exklusive reisen logo
Close

Grob gesagt lassen sich Reisen in zwei verschiedene Arten unterscheiden. Zum einen gibt es Pauschalreisen, auf der anderen Seite stehen die Individualreisen. Beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Für welche Form du dich letztendlich entscheidest, bleibt ausschließlich dir überlassen. Vieles hängt nämlich auch von deinen Vorlieben und deinen Ansprüchen ab.

Zudem solltest du dir die Frage stellen, ob du lieber die Planung selbst in die Hand nimmst oder ob sich lieber andere darum kümmern sollen. Beide Formen haben selbstverständlich ihre Daseinsberechtigung.

In diesem Beitrag erfährst du, was die Pauschalreise von einer Individualreise unterscheidet. Zudem verraten wir dir, welche Vor- und Nachteile sie jeweils haben.

pauschalreise vs individualreise

Pauschalreise oder Individualreise buchen?

Die Frage, ob du lieber eine Pauschal- oder eine Individualreise buchst, lässt sich nicht so einfach beantworten. Eher hängt es davon ab, wie es um dein Budget steht, wie flexibel du sein möchtest und ob du ein gewisses Sicherheitsgefühl brauchst.

Aus diesem Grund geht es in den nächsten Punkten um genau diese Punkte. Wir gehen auf die Faktoren Preis, Sicherheit und Flexibilität ein. Sicher wirst du dir schon denken können, in welchen Punkten welche Art des Reisens punktet.

pauschalreisen

Was ist denn überhaupt eine Pauschalreise?

Sicher wirst du dich jetzt fragen, was überhaupt eine Pauschalreise ist. Diese Frage stellt sich leichter, als sie zu beantworten ist. Aber ich versuche trotzdem mal, den Begriff etwas genauer zu erklären. Am besten werfen wir dafür mal einen Blick auf Wikipedia.

Laut dieser Seite handelt es sich dabei um ein Schlagwort aus dem Reiserecht. Dabei gehst du als Reisender mit dem Reiseveranstalter einen Vertrag ein. Damit die Reise auch als pauschaler Urlaub gewertet wird, muss das Reisebüro für dich mindestens zwei verschiedene Leistungen übernehmen.

Sobald er für dich einen Flug und ein Hotel bucht, gilt das rein rechtlich gesehen schon als Pauschalreise. Wichtig ist dabei, dass beide Leistungen dem gleichen Zweck dienen müssen.

pauschalreise

Würde der Luxusreiseveranstalter nur eine einzige Leistung übernehmen, wäre dies rein rechtlich keine Pauschalreise. Dann fungiert er eher als Mittelsmann und bekommt von der Fluggesellschaft oder dem Hotel eine Provision dafür, dass er dich als Gast zu ihnen bringt. Allerdings musst du dafür nicht mal in ein Reisebüro gehen. So etwas kannst du sogar selbst für dich übernehmen.

Hast du schon mal dein Hotel auf Booking.com gebucht? Genau da ist dies der Fall. Du könntest schließlich auch direkt dem Hotel eine Mail schreiben, ihre Website besuchen oder einfach mal anrufen. Aber in der Regel möchten viele Leute erst einmal mehrere Hotels miteinander vergleichen.

Und da sie jetzt bereits auf der Website sind, buchen sie natürlich auch gleich über Booking.com.

Dich wird es garantiert nicht überraschen, dass dieses Unternehmen mit seinem angebotenen Service allerdings auch Geld verdienen will. Dafür, dass sie dich an das Hotel vermittelt haben, zahlt dieses einen gewissen Prozentsatz deiner Übernachtungskosten als Kommission an Booking.com.

Wie hoch die Kommission ist, hängt vom Land des Hotels ab. In Deutschland liegt sie bei 15 %.

individualreisen

Die Preise im Vergleich

Beim Preis punktet vor allem die Individualreise. Denn da du selbst die ganze Arbeit übernimmst, um zu recherchieren, musst du niemanden dafür bezahlen, dies für dich zu übernehmen. Dabei ist es völlig egal, ob es sich um die Anreise, deine Übernachtungsmöglichkeit oder deine Freizeitgestaltung geht.

Bedenke aber, dass du für diese Reiseform auch deutlich mehr Zeit investieren musst als jemand, der sich für eine Pauschalreise entscheidet.

Falls du dich hingegen für eine geführte Reise entscheidest, kannst du dich entspannt zurücklehnen. Jemand anderes übernimmt für dich die lästige Suche nach einem passenden Hotel und kümmert sich darum, dass du auch dorthin gelangst. Dafür kannst du dich währenddessen selbst um allerhand andere Sachen kümmern.

luxusreisen

Den Preis rein auf den finanziellen Aspekt zu reduzieren ist unserer Meinung nach der vollkommen falsche Weg. Denn auch Zeit ist kostbar, und davon investiert du als Individualreisender besonders viel.

Genau genommen würden wir sogar sagen, dass der Austausch an ersparter Zeit gegenüber dem ausgegebenen Geld bei Pauschaltouristen sogar etwas besser ist.

Zudem hören wir oft, dass Pauschalreisen übertrieben teuer wären. Dabei stimmt das überhaupt nicht. Nur im Luxusbereich wirst du vergleichsweise tief in die Tasche greifen müssen. Aber es gibt auch geführte Backpacker Touren, bei denen du hauptsächlich in Hostels übernachtest. In diesem Fall sind die Kosten recht überschaubar.

Der Unterschied zur Individualreise ist in diesem Fall gar nicht so hoch, wie du vielleicht denkst. Wenn du mit einer Gruppe reist, kommst du bei einigen Unterkünften sogar in den Genuss eines Gruppenrabatts.

Solltest du mit deiner Reisegruppe in einem Airbnb  übernachten, reduziert sich euer Kostenfaktor noch mehr. Denn ihr könnt die Ausgaben unter euch aufteilen. Bei größeren Gruppen würden wir deshalb sogar eher zu einem Airbnb raten statt zu einem Hotel oder Hostel.

Zusammengefasst müssen wir sagen, dass wir auch erst dachten, dass Individualreisen deutlich günstiger sind als Pauschalreisen. Sobald du aber noch Faktoren wie Zeitaufwand oder mögliche Rabatte in Betracht ziehst, sieht die Angelegenheit jedoch schon ganz anders aus.

Dann wirken die Individualreisen nämlich gar nicht so günstig, wie du vielleicht am Anfang gedacht hast.

exklusive luxusreise

Die Sicherheit im Vergleich

Der nächste interessante Punkt ist das Thema Sicherheit. Wir selbst würden in diesem Fall sofort sagen, dass hier die Pauschalreise als klarer Sieger hervorgeht.

Doch wie du bereits beim preislichen Aspekt gesehen hast, hat jede Medaille zwei Seiten. Deshalb möchten wir auch das Thema Sicherheit behandeln. Nur auf diese Weise finden wir auch heraus, ob du auf Pauschalreisen wirklich besser abgesichert bist.

Falls du an einer geführten Reise teilnimmst, lehnst du dich selbstverständlich zurück. Um die Buchungen kümmern sich schließlich andere Leute. Falls der Flug gestrichen wird oder das Hotel deinen Aufenthalt storniert, kümmert sich das Reisebüro für dich um einen gleichwertigen Ersatz.

Zudem hast du weniger Rennerei, wenn doch etwas schiefgeht. Im Grunde ist dein Reiseveranstalter dein Ansprechpartner in allen Belangen.

Statt dich selbst mit der Fluggesellschaft oder dem Hotel in Verbindung zu setzen, übernimmt das Reisebüro diese Arbeit für dich.

Bei Individualreisen sieht das selbstverständlich anders aus. Wenn der Flug storniert wird, musst du dich selbst um den Ersatz kümmern. Außerdem musst du selbst deine Ansprüche geltend machen und dein Geld zurückfordern. Da dies auch einiges an Zeit kostet, wirst du natürlich erst einmal weiteres Geld ausgeben müssen, um einen anderen Flug zu buchen.

Aber bist du deswegen bei Pauschalreisen automatisch besser abgesichert als auf einer Individualreise? Nein, denn auch bei Pauschalreisen gibt es einen Haken. Der Faktor, der hier die meiste Unsicherheit ausstrahlt, ist der Reiseveranstalter selbst.

Genau genommen die Menschen, die für das von dir ausgewählte Unternehmen arbeiten. Denn Menschen haben die Angewohnheit, auch mal Fehler zu machen.

Genau hier befindet sich auch der Knackpunkt. Als Individualreisender bekommst du bei Problemen die Nachricht direkt vom Hotel oder von der Fluggesellschaft. Falls du aber eine Pauschalreise gebucht hast, fungiert das Reisebüro sozusagen als Mittelsmann.

Du bist jedoch nicht der einzige, der von ihnen betreut wird. Dadurch kann es auch passieren, dass der Mitarbeiter vielleicht vergisst, dir darüber Bescheid zu geben. Sei es, weil du nicht im Verteiler drin bist oder die dafür zuständige Person es vergessen hat.

Der Fehler muss jedoch nicht unbedingt beim Reisebüro selbst liegen. Wir hatten auch bereits das Problem, dass wir rechtzeitig über eine Änderung des Hotels bekommen haben. Allerdings ist diese leider im Spamordner gelandet, den wir nur sporadisch alle paar Wochen mal überprüfen.

Leider ist dadurch auch die E-Mail untergegangen und wir haben erst bei der Ankunft im Hotel von dieser Änderung erfahren.

wellness exklusive genussreisen

Des Weiteren solltest du auch nicht die Gefahr unterschätzen, auf ein schwarzes Schaf zu stoßen. Klar, die meisten Reiseveranstalter sind ehrlich und erfüllen ihre Arbeit auf bestmögliche Weise.

Hin und wieder tauchen jedoch auch einige Betrüger auf, die sich nur dein Geld schnappen wollen. Sobald sie dieses haben, verschwinden sie genauso schnell wieder, wie sie aufgetaucht sind. 

Letzten Endes steht auch hier der eingangs vermutlich klare Sieger gar nicht so gut dar, wie du vielleicht vermutet hast. Wie auch schon beim Punkt Preis lohnt es sich, die Thematik von einem anderen Standpunkt aus zu beurteilen.

Vor allem durch den Faktor Mensch können wir nicht allgemeingültig behaupten, dass Pauschalreisen die höhere Sicherheit bieten.

Die Flexibilität im Vergleich

Wie sieht es denn nun mit der Flexibilität aus? Nun, auch hier würdest du doch sicher sagen, dass die Individualreisen als klarer Sieger hervorgehen, oder? Dann lass uns doch auch hier mal einen genaueren Blick darauf werfen. Mit Sicherheit versteckt sich auch hier der Teufel im Detail.

Klar, Individualreisen denken wir ebenfalls zuerst an jede Menge freie Zeit. Du kannst machen, was du willst und wann du willst. Aber glaubst du, dass du wirklich so flexibel bist? Trotzdem bist du noch von vielen weiteren Faktoren abhängig.

Das Wetter zum Beispiel. Wenn es regnet, wirst du bestimmt nicht so viel Lust darauf haben, eine Sightseeingtour durch Athen zu machen. Bei 40 Grad im Schatten macht das ebenso wenig Spaß.

pauschalreise Flexibilität

Des Weiteren bist du, sofern du einen festen Arbeitsplatz hast, auch zeitlich eingeschränkt. Du kannst ja nicht einfach am Abend spontan nach Italien fahren, wenn du morgen früh wieder im Büro sein musst. Insofern bist du überhaupt nicht so flexibel, wie du denkst.

Bei einer Pauschalreise musst du dich ebenfalls nicht einschränken. Viele Reiseveranstalter bieten es dir sogar an, dass du dein persönliches Reiseprogramm selbst zusammenstellen kannst.

Das heißt, du musst nichts machen, auf was du keine Lust hast. Und wenn du vorher schon die Wettervorhersage in Kenntnis bringst, kannst du auch einschätzen, an welchen Tagen du lieber drinnen bleibst.

Außerdem hängt die Flexibilität nicht davon ab, ob du pauschal oder individuell reist. Eher hängt es von einem anderen Faktor ab. Reist du allein oder mit Begleitung? Als Alleinreisender bist du tatsächlich 

flexibler als in einer Gruppe. Gemeinsam mit Mitreisenden musst du öfters mal Kompromisse eingehen und auch mal Unternehmungen mitmachen, auf die du eigentlich keine Lust hattest.

luxusreise griechenland

Einen Punkt müssen wir allerdings in der Tat als großen Pluspunkt für Individualreisen nennen. Dabei handelt es sich um Spontanität. Hast du Lust, ganz spontan in einem Café zu sitzen und einen Espresso zu trinken?

Oder willst du mal das süße Mädchen, der du in Belgrad begegnet bist, ansprechen und daraus einen kleinen Flirt entstehen lassen?

Als Individualreisender kannst du das natürlich machen. Denn du musst dich an keinen Zeitplan halten. Gefällt dir das Mädchen, mit dem du geflirtet hast, besonders gut gefällt und du möchtest sie gerne wiedersehen?

Dann hast du selbstverständlich auch die Möglichkeit, spontan in deiner Unterkunft für ein paar weitere Nächte verlängern. Es sollen schließlich schon einige wundervolle Beziehungen auf so eine spontane Weise entstanden sein.

pauschalreisen oder individualreisen

Pauschalurlaub oder Individualreise: Was ist besser?

Jetzt haben wir bereits drei Punkte genauer beleuchtet. Was haben wir denn nun herausgefunden? Individualreisen sind nicht unbedingt günstiger und Pauschalreisen bieten keine höhere Sicherheit. Zudem bist du bei beiden Formen des Tourismus weiterhin vollkommen flexibel.

Der entscheidende Faktor hängt nicht davon ab, ob du pauschal oder individuell reist. Sondern eher davon mit wie vielen Mitreisenden du deinen Urlaub verbringst.

Aus diesem Grund musst du für dich selbst entscheiden, ob du lieber einen Pauschalurlaub oder eine Individualreise machst. Am Ende sollst du immerhin selbst dein Abenteuer genießen. Wenn du dich nicht so gerne mit der Urlaubsplanung beschäftigst, dann ist deine bevorzugte Form sicherlich die Pauschalreise.

Auf der anderen Seite gibt es aber auch zahlreiche Menschen, die es regelrecht lieben, Pläne zu schmieden. Selbst mich fesselt es öfters mal für einige Stunden an meinen Laptop, um zu recherchieren, welche Flüge momentan günstig sind und in welchem Hotel ich am besten einchecke.

Für einige klingt das vielleicht nach einer Menge Stress. Ich fühle mich bei der Planung hingegen völlig entspannt. Auf diese Weise kann ich meinem teilweise doch ziemlich stressigen Alltag für eine Weile entfliehen. Und nach einiger Zeit komme ich dann in einen Modus, in der ich vollkommen das Gefühl für Zeit verliere.

Ich kann aber auch die andere Seite verstehen. Für viele ist das ein immenser Zeitaufwand, den sie von ihrer Freizeit abziehen müssen.

Deswegen haben meiner Meinung nach Pauschalreisen in der Tat eine Daseinsberechtigung. Was du nicht machen willst, erledigen dann eben andere Leute für dich. Und gleichzeitig unterstützt du damit sogar noch ein paar Mitarbeiter und sorgst dafür, dass sie ihre Familie ernähren können. Klingt doch ebenfalls nach einer tollen Leistung, die du vollbringst, oder?

Wie sieht es letztendlich aus? Ist eine Individualreise besser oder solltest du dich doch lieber für einen Pauschalurlaub entscheiden? Eine allgemeingültige Antwort können wir dir leider nicht geben.

Denn vieles hängt auch davon ab, welche Form du in deinem Herzen sowieso schon bevorzugst.

Wenn du bereits ein Fan von Individualreisen bist, werde ich dich garantiert nicht vom Pauschalurlaub überzeugen können. Genauso verhält es sich andersrum. Am besten entscheidest du dich für die Reiseart, welche dir am ehesten zuspricht.

Denn im Grunde geht es doch eher darum, dass du deinen Urlaub genießt.

Die besten Reiseblogs sind nicht nur informativ, sie vermitteln auch Emotion und Kultur. Diese Blogs können Sie auf eine Reise um die ganze Welt mitnehmen, ohne jemals Ihren Stuhl verlassen zu müssen. Sie zeigen Ihnen die Kultur eines Landes von innen und geben Ihnen einen Einblick in den Alltag.

Zu den Reiseblogs

Egal, ob Luxusreiseblogs oder allgemeine Reiseblogs sind diejenigen, die dir helfen, dich zu einer Reise inspirieren zu lassen. Sie machen Lust, die Welt zu erkunden und neue Kulturen zu erleben.

Einige der besten Reiseblogs sind solche, die bestimmte Reiseziele abdecken. Diese Blogs bieten Informationen darüber, was an einem bestimmten Ort zu tun ist, wo man essen kann und mit wem man sich bei einem Besuch unterhalten kann. Sie können Ihnen auch hilfreiche Tipps zum Kulturschock geben und wie er sich je nach Reiseziel unterscheidet.

Luxusreiseblogs sind eine großartige Möglichkeit für Reisende, tolle Angebote für Luxushotels und -resorts zu finden, sich über die neuesten Trends der Branche auf dem Laufenden zu halten und Inspiration für ihren nächsten Urlaub zu finden.

Andere Blogs teilen ihre Erfahrungen mit Reisen durch verschiedene Teile der Welt. Diese Art von Blog-Posts können detaillierte Berichte darüber liefern, wie es ist, als Nomade zu leben oder wie sie sich durch ihre Reisen verändert haben. Sie können Geschichten von ihren Reisen mit Fotos teilen, die Momente aus einer interessanten Perspektive einfangen oder geben

Was macht einen großartigen Reiseblog aus?

Wenn Leute an Reiseblogs denken, denken sie an eine Person, die unterwegs über ihre Abenteuer schreibt. Aber das ist nur eine Möglichkeit, über das Reisen zu bloggen. Reiseblogger können Fotos machen, Rezensionen und Artikel schreiben oder sogar Videos über ihre Zeit unterwegs drehen.

Ein großartiger Reiseblog hat viel Kreativität und Persönlichkeit. Es fängt die Momente und Erinnerungen ein, die Reisende haben, während sie neue Orte auf ansprechende Weise erkunden. Viele Leute mögen es, Bilder mit Bildunterschriften oder kurzen Videos zu sehen, die zeigen, wie es ist, in diesen Momenten dabei zu sein, wenn man etwas Neues erlebt.

1. Großartige Inhalte, die originell und für die Leser relevant sind

Großartige Inhalte zu erstellen ist keine leichte Aufgabe. Es erfordert Kreativität, Zeit und Fähigkeiten. Wir können KI-Autoren einsetzen, um den Bedarf an diesen Fähigkeiten zu verringern, da sie in der Lage sind, Inhaltsideen in großem Maßstab zu generieren und beim Schreiben von Inhalten Hilfestellung zu geben, wenn es um Schreibblockaden geht.

2. Ansprechendes Design, das die Sinne des Lesers anspricht und ihm das Gefühl gibt, an dem Ort zu sein, über den Sie schreiben

Wir alle wissen, dass Leser von schlecht gestalteten Websites abgeschreckt werden können. Was wir jedoch nicht wissen, ist, wie sich das Design auf die Interaktion der Benutzer mit Inhalten auswirkt.

Design kann dazu führen, dass sich der Leser dem Inhalt näher fühlt, und dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass er ihn liest. Eine gut gestaltete Website wird mit den Augenbewegungen und der kognitiven Belastung des Benutzers synchronisiert. Es bietet ihnen ein funktionales und ästhetisch ansprechendes Erlebnis.

Attraktives Design, das die Sinne des Lesers anspricht, ist einer der wichtigsten Aspekte erfolgreichen Content-Marketings.

3. Eine große Vielfalt an Inhalten - haben Sie keine Angst, alles abzudecken, von Sehenswürdigkeiten, Essen, Kultur, Veranstaltungen und mehr!

Die Einführung wird nicht geschrieben.

Inhalt ist alles, was Sie auf einer Website veröffentlichen, um Besucher anzulocken. Der Inhalt soll den Leser dazu bringen, eine Aktion auszuführen, z. B. etwas zu kaufen, einen Newsletter zu abonnieren oder eine Umfrage auszufüllen.

Alle Inhalte, die Sie auf Ihrer Website veröffentlichen, sollten von hoher Qualität und für das Thema Ihrer Website relevant sein. Dies wird Ihnen helfen, in Suchmaschinen höher zu ranken und mehr Traffic zu erhalten.

4. Gut kuratierte Artikel, die aktuell oder zeitlos sind

- Artikel, die zeitlos sind, können bei Bedarf aktualisiert werden

- Gut kuratierte Artikel müssen aktuell sein und regelmäßig hochgeladen werden

- Gut kuratierte Artikel müssen auch richtig formatiert sein, um ein Publikum zu gewinnen

5. Eine ansprechende Blog-Stimme mit persönlicher Note

Ein Blog braucht eine Stimme, die zuordenbar und persönlich ist. Die Stimme soll die Leser begeistern können.

Um eine ansprechende Stimme zu erzeugen, muss man ihr Publikum verstehen. Um es nachvollziehbar zu machen, sollte man ihre Interessen und Werte kennen. Dies wird ihnen helfen, Content-Ideen zu entwickeln, die den Bedürfnissen des Publikums entsprechen.

Zur persönlichen Note eines Blogs gehören Geschichten, Anekdoten und Humor, die originell oder lebensnah sind. Eine Möglichkeit, diesen Aspekt hinzuzufügen, besteht darin, Kommentare in Blog-Posts sowie Konversationssprache in E-Mail-Newslettern oder anderen Text-Marketing-Nachrichten aufzunehmen.

6. Einprägsame Bilder, die gut mit Ihren Worten harmonieren

Der visuelle Teil einer Website ist genauso wichtig wie der geschriebene Inhalt. Bilder dienen nicht nur dazu, den geschriebenen Inhalt zu verbessern, sondern helfen den Lesern auch, das Gelesene besser zu verstehen, sich zu merken und zu visualisieren. Die folgenden Bilder dienen als Beispiel dafür, wie kreative Visuals in Verbindung mit Text für maximale Wirkung verwendet werden können.

Egal, ob Sie nach einem neuen Blog suchen oder sich inspirieren lassen möchten, dies ist der ultimative Leitfaden zu den beliebtesten Reiseblogs der Welt.

Einige dieser Blogs gibt es schon seit Jahren, während andere gerade erst anfangen. Sie decken alle Arten von reisebezogenen Inhalten ab: Reiseziele, Ausflugsziele, Essen und Trinken, Kultur, Nachhaltigkeitsthemen und vieles mehr!

Die besten deutschsprachigen Luxusreiseblogs

Luxusreiseblogs

ReiseZeit

Wenn es um Luxusreisen mit kleinem Budget geht, ist Svemirka ein Experte! Einer der beliebtesten Luxusreise-Blogs hat eine Menge Inhalt über Luxusreisen mit weniger Geld. Von Luxusreisen auf den Malediven bis hin zu 5-Sterne-Luxushotels finden Sie hier alle möglichen Tipps für einen luxuriösen Lebensstil.

luxusreisebloggerin

Niedblog

ein inspirierendes geschichtenbuch von alex und julia. sie haben reisetipps über luxusreisen, wunderschöne bilder, atemberaubende reportagen.
Dieser Luxus-Reiseblog ist ideal, wenn Sie eine Luxus-Hochzeitsreise, einen Luxus-Wellnessurlaub, eine Luxus-Kreuzfahrt oder eine Luxus-Abenteuerreise planen.

Luxusreiseblogger

Lobby-Liebhaber

Ein weiterer toller Luxus-Reiseblog von Fabian & Ania. In ihrem Blog gibt es eine Menge Luxus-Reisetipps, Empfehlungen für Luxushotels, Luxus-Reiseführer und vieles mehr…

Pineapple Breakfast

Inspirierende Tipps zu Inneneinrichtung, luxuriösem Lebensstil und den besten Luxushotels zum Übernachten.
Luxushotelbewertungen, Artikel über verschiedene Kulturen und vieles mehr…

ReiseWorld

Reiseworld ist ein Reiseblog rund um Premium- und Luxusreisen. Zu den meistgelesenen Artikeln gehören: Luxuskreuzfahrten, faszinierende Städtereisen und das Erleben der Natur im Luxusstil.

Travel Stories

Das Online-Magazin Travel Stories ist ein Blog/Magazin für Luxusreisen, das von Sabine Mey-Gordeyns und Tom Gordeyns gegründet wurde. Es gibt Luxus-Reisetipps rund um Europa, aktive Luxusreisen, Abenteuer-Reisen, nordischen Lifestyle, alpinen Lifestyle und viele weitere Themen…

Lifestyle-Adventures

Sylvia ist eine Influencerin auf Instagram mit über 300k Followern. In ihrem Blog berichtet sie über Luxusreiseziele, Luxushotels auf den Malediven und vieles mehr…

Brittneys

Britta ist Reisejournalistin. Sie ist seit über 20 Jahren auf Reisen. Sie teilt ihre Erfahrungen über Luxusreisen. Lässiger Luxus auf Reisen.

Fratuschi

fratuschi ist ein Reiseblog für exklusive Reisen. Sabine schreibt informative und gut durchdachte Artikel über Luxusreisen, spektakuläre Reiseziele, Luxushotels und Abenteuerreisen.

Dieser Blog bietet alle Informationen, die Sie für Ihr nächstes fantastisches Abenteuer benötigen. Egal, ob Sie nach Reiseideen, Reisezielbewertungen oder allgemeinen Tipps suchen, in diesem Blog finden Sie alles.

Inspirierende Reiseblogs

julia malchow

Julia Malchow | Adventure Travel

Sie erzählt in einem ihrer Artikel "Was habe ich in den 2 Monaten und 15.000 Kilometern von München durch Sibirien und die Mongolei bis nach Peking mit Levi über das Leben und Reisen mit Baby gelernt?". Sie müssen diesen Artikel lesen, um sie besser kennenzulernen.

Ihre Erfahrungen teilt sie auch in ihrem Buch "mut für zwei".

Reisedepeschen

Reise despeschen ist ein deutschsprachiger Blog über Reisen und die Welt. Es wurde von Johannes, einem gebürtigen Deutschen, der in Europa lebt, geschaffen. Johannes ist ein Reisender und schreibt seit über 10 Jahren über seine Reisen. Sein Blog bietet ehrliche, detaillierte Bewertungen von Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und mehr, um Ihnen das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten!

Globusliebe

Globusliebe ist ein Reiseblog von Julia Lassner. Es bietet eine tolle Mischung aus verschiedenen Artikeln wie Reisetipps, persönlichen Geschichten, praktischen Informationen und Bewertungen zu Hotels und Restaurants. Julias Blog hat einen großartigen Tonfall, der es zu einer angenehmen Lektüre macht und es Ihnen ermöglicht, auf persönlicher Ebene mit ihr in Kontakt zu treten.

Julia ist immer auf der Suche nach Möglichkeiten, ihre eigenen Erfahrungen mit ihren Lesern zu teilen, um sie zu inspirieren, ihre nächste Reise zu planen. Dazu greift sie Themen auf, die bereits populär sind oder in der Reisebranche angesagt sind, und gibt dann Tipps für die Planung Ihres perfekten Urlaubs dort.

Geheimtipp Türkei

Wie der Name schon sagt, dreht sich in diesem Reiseblog alles um Reisen in die Türkei. Bloggerin Tina hat über 4 Jahre in der Türkei gelebt, dort einen türkischen Mann kennengelernt und geheiratet.

In den Artikeln geht es nicht nur um die Küste, sondern um all die schönen Orte, die man in der Türkei besuchen kann.Es gibt Artikel über die Sehenswürdigkeiten der Türkei, Informationsartikel über die türkische Kultur und allgemeine Reisetipps über die Türkei.

A World Kaleidoscope

Kaleidoscope ist ein aufstrebender Reiseblog für Rucksacktouristen. Sie bieten erschwingliche, sichere und immersive Erlebnisse für Reisende, die die Welt erkunden möchten. Alle Reisen werden sorgfältig kuratiert, um kulturelle Erfahrungen, Anpassung und Sicherheit zu maximieren.

Bravebird

Ute Kranz ist eine deutsche Reisebloggerin, die seit über fünf Jahren unterwegs ist.

Ute ist eine beliebte Reisebloggerin, die auf BRAVEBIRD ihre Abenteuer und ihren Alltag dokumentiert. Sie ist daran interessiert, Menschen aus verschiedenen Kulturen zu treffen und zu sehen, wie sie ihr Leben leben.

In ihrem Blog erzählt Ute von ihren Reisen in Länder wie Indien oder Russland. Ebenso wie ihre Zeit in Europa. Sie schreibt über das, was sie sieht, was sie isst und trinkt und über die Menschen, die sie unterwegs trifft.

Viel Unterwegs

Katrin ist seit 2016 Vollzeit-Reisebloggerin. In ihrem Reiseblog findest du Tipps zu den besten Reisezielen, die beste Reisezeit für fast jeden Ort, allgemeine Tipps für Roadtrips, Abenteuerreisen und Städtereisen.

Ihr Motto ist "Ich fahre nicht in den Urlaub, ich reise", was wunderschön ist.

Geheimtipp Spanien

Jeder liebt Spanien, fast jeder Deutsche war schon einmal auf Mallorca oder Ibiza. Meistens denkt man bei Spanien nur ans Feiern, aber es gibt viel mehr zu tun in Spanien.

Im Blog gibt es Spanien Reisetipps, kulturelle Informationen und vieles mehr…

reisebloggerin

Good Morning World

Melanie war schon überall… buchstäblich, denn in ihrem Blog finden Sie Reisetipps für alle Kontinente. Es gibt auch Artikel über Lifestyle und Reisetipps über die besten Sehenswürdigkeiten, die beste Reisezeit, was man erwarten kann und vieles mehr…

reiseblogger

Flocutus

Flocutus wurde von Florian gegründet, der Diplom-Informatiker ist. Im Jahr 2011 ließ er alles hinter sich, um ein Jahr lang die Welt zu bereisen und kam nach 7,5 Jahren zurück nach Deutschland. Während seiner Reisen durch Patagonien im Jahr 2012 lernte er seine große Liebe Michela kennen, und sie heirateten 2017 in Hongkong.
Hier finden Sie Reisetipps zum Thema Weltreisen, Budget-Reisetipps und vieles mehr…

reiseblog

Smaracuja

Nina ist Grafikdesignerin und liebt es zu reisen. Sie können ihre Artikel über die Orte, an denen sie war, und natürlich ihre "Kritzeleien" lesen.

luxusreiseblog

Exklusive Reisen

Die luxuriösesten Hotels der Welt sind voller Schönheit und Extravaganz, was wohlhabende Reisende anzieht, die es sich leisten können, dort zu übernachten. Ob es sich um das Angebot eines Hotels an Luxusunterkünften oder seine erstklassigen gastronomischen Einrichtungen handelt, diese Hotels haben ihren Gästen viel zu bieten.

Bei exklusive reisen finden Sie auch das Beste von allem, wenn es um Luxus-Lifestyle und Luxusreisen geht

Reisen kann teuer werden. Premium- und Luxusreisen gibt es für diejenigen, die sich auf Reisen den feinen Dingen hingeben möchten. Einige luxuriöse Resorts bieten private Butler, persönliche Köche und personalisierte Dienstleistungen wie einen Helikopter-Abholservice vom Flughafen.

Obwohl dieser Luxus mit einem hohen Preis verbunden ist, lohnt er sich für diejenigen, die sich während ihrer Reise verwöhnen lassen möchten.

Reiseblogs gibt es schon sehr lange. Touristen und Reisende schrieben oft in ihre Tagebücher über die Orte, an die sie reisten, wie sie dorthin gelangten, was sie sahen und welche Menschen sie trafen.

Die Internetrevolution hat zu einer Explosion von Blogs geführt, in denen Menschen ihre Reiseerfahrungen mit anderen teilen. Die Macht der sozialen Medien hat es einfacher denn je gemacht, unsere Reisegeschichten mit Freunden und Familie auf der ganzen Welt zu teilen.

Hier ist unsere Auswahl der besten Luxusreiseblogs. Wenn Sie auch ein Reiseblogger werden wollen, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, haben wir einige Tipps für Sie, damit Sie loslegen können:

Tipps zum Erstellen des perfekten Reiseblogs

Ein guter Reiseblog kann die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich ziehen und ihn zum Weiterlesen anregen. Es gibt ein paar Dinge, die Sie beim Schreiben Ihres Blog-Beitrags beachten sollten, und ich werde Ihnen einige Tipps geben.

Reiseblogs sind ein beliebter Inhaltstyp. Sie stellen eine breite Kategorie von Websites dar, die Informationen zu Reisezielen, Reiseempfehlungen und persönlichen Erfahrungen bieten, um die Fantasie der Leser zu wecken und sie zum Reisen zu motivieren.

Der beste Luxusreiseblog wird viele verschiedene Beiträge enthalten, die alle Arten von Themen und Informationen abdecken, von Reiseführern über Angebote für Ihre Reise, Tipps zum Packen, Hotels auf der ganzen Welt - alles, was Sie für Ihren nächsten Luxusurlaub brauchen.

1. Was Sie in Ihren Beitrag aufnehmen sollten

Wenn Sie einen Blogbeitrag schreiben, sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

- Zweck des Beitrags (Was möchten Sie Ihren Lesern mitnehmen?).

- Publikum (Wer ist Ihre Leserschaft und auf welchen Social-Media-Plattformen werden sie lesen?).

- Inhaltstyp (Ist der Beitrag hauptsächlich Text, Bilder oder eine Mischung aus beidem?).

- Länge des Beitrags.

2. Wie Sie es den Lesern leicht machen, Sie zu finden

Wenn Sie schreiben, möchten Sie es den Lesern leicht machen, Sie zu finden. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, zu recherchieren, wonach Ihre Zielgruppe sucht, und sicherzustellen, dass Ihre Inhalte ihren Bedürfnissen entsprechen. Eine andere Möglichkeit, es den Lesern zu erleichtern, Sie zu finden, besteht darin, SEO-Grundlagen (Suchmaschinenoptimierung) für die von Ihnen veröffentlichten Inhalte zu verwenden.

Sie sollten immer Schlüsselwörter in den Titel Ihres Artikels aufnehmen und dann eine kurze Beschreibung hinzufügen, was jeder Absatz behandeln wird. Sie können auch relevante Schlüsselwörter im Text Ihres Artikels verwenden oder auf andere Artikel zum gleichen Thema verlinken sowie Tags verwenden, die den Leuten helfen, verwandte Beiträge zu finden.

3. Wie Sie Ihre Inhalte in sozialen Medien bewerben

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Inhalte in den sozialen Medien zu bewerben. Sie müssen jedoch wissen, was das meiste Engagement antreibt.

Der kostengünstigste Weg ist die Verwendung von Hashtags. Sie können trendige Hashtags finden oder Ihren eigenen Hashtag erstellen und die Leute bitten, ihn zu verwenden. Hashtags haben eine höhere Chance, viral zu werden, da sie für die Öffentlichkeit leichter zu finden und zu teilen sind als ein Marken-Hashtag, den nur Follower auf bestimmten Konten sehen würden.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihre Inhalte auf Instagram, Facebook oder Twitter erneut zu veröffentlichen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Beitrag von einer anderen Gruppe von Personen gesehen wird und mehr Aufrufe hat, als wenn er nur einmal gepostet wurde.

4. Welche Werkzeuge benötigen Sie?

In diesem Artikel werden die 5 wichtigsten Tools beschrieben, die Sie für Ihre Texterkenntnisse benötigen.

Das erste Werkzeug ist eine Grammatikprüfung. Obwohl es wie eine offensichtliche Anforderung erscheinen mag, ist es notwendig, einen konsistenten Schreibstil zu haben. Grammatikfehler und Rechtschreibfehler sind dir vielleicht nicht bewusst, aber diese können die Bedeutung eines Satzes verändern.

Das zweite benötigte Werkzeug ist ein Online-Textverarbeitungsprogramm mit Rechtschreib- und Grammatikprüfung.

Der Dritte auf der Liste ist ein Website-Browser wie Mozilla Firefox oder Google Chrome, der auch eine Erweiterung zum Beheben von Grammatik- und Rechtschreibfehler hat, während Sie sie im Browserfenster selbst eingeben.

Vier auf der Liste ist ein Website-Builder, der als Schreibassistent dem Ersteller von Inhalten viel Wert bietet. Sie können großartige Texte für jede Seite Ihrer Website schreiben, ohne dass Sie eine formale Schulung benötigen.

Fünf auf unserer Liste ist ein Inhaltsplan, der Ihnen hilft, Ihre Fristen einzuhalten und sicherzustellen, dass Sie alle Inhalte haben, die Sie für Ihren Blogbeitrag oder Artikel benötigen, bevor er veröffentlicht wird.

5. Wie entscheiden Sie, welche Art von Reisenden Sie sind?

Wenn es ums Reisen geht, hat jeder seine eigene Art zu reisen. Manche Menschen sind abenteuerlustig und suchen die entlegensten Orte, während andere gerne in ihrer Komfortzone bleiben.

Die Entscheidung, welcher Reisetyp Sie sind, ist wichtig, denn es wird Ihnen helfen, die perfekte Reise für Ihre Persönlichkeit zu finden. Wenn Sie ein Abenteuerlustiger sind, möchten Sie vielleicht einen Ort besuchen, der keine Touristen hat, und abseits der ausgetretenen Pfade gehen.

Wenn Sie sich in Ihrer Umgebung wohler fühlen, ist ein touristisches Ziel möglicherweise besser für Ihren Geschmack geeignet.

6. Finden Sie ein Publikum, das zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren Interessen passt

Es ist leicht, sich in all dem Lärm zu verfangen, der ständig Ihre Sinne bombardiert. Es ist oft notwendig, einen Platz für Ihre Gedanken, Interessen und Ideen zu finden. Es kann sich um einen Blog- oder Social-Media-Beitrag handeln.

Wie auch immer Sie sich ausdrücken möchten, es wird Ihr Publikum sein, das es zu schätzen weiß und es mit anderen gemäß seiner Persönlichkeit und seinen Interessen teilt.

Die Art und Weise, wie Menschen online kommunizieren, hat sich in den letzten zehn Jahren drastisch verändert. Facebook wurde mehr zu einem Ort, an dem man sich vernetzen konnte, als nur zu einem Ort, an dem Menschen virale Nachrichtenartikel und lustige Memes teilten.

YouTube wurde zu einer Plattform für Videoblogger und Vlogger. Mit Instagram können Sie Bilder Ihres Tages mit Freunden und Followern teilen, während Snapchat Ihnen die Möglichkeit bietet, in Echtzeit mit jemandem zu sprechen, ohne dass ein Aufnahmegerät involviert ist.

Reisen ist immer eine aufregende Erfahrung, sei es nur zum Vergnügen oder als Teil eines offiziellen Geschäfts, aber eine andere Sache, die Hand in Hand mit dem Reisen kommt, sind kleinere Unannehmlichkeiten, wenn Sie all Ihren Luxus zu Hause lassen und sich mit dem zufriedengeben, was Ihr Hotel oder Airbnb zu bieten hat.

Kein Grund zur Sorge, denn wir haben die perfekte Liste an Luxus-Reiseaccessoires zusammengestellt, die Sie mit auf Ihre Reise nehmen können und die dafür sorgen, dass sich jeder Ort wie zu Hause anfühlt.

UGG Damen Scuffette Ii Pantoffel

Nach 5-stündigen Flügen und einem zusätzlichen 2-stündigen Roadtrip gibt es nichts Entspannenderes als Schichten von weicher Wolle, die sich um Ihre Füße wickeln.

Die 17 mm dicke Lammwolle unter Ihren Füßen beruhigt nicht nur Ihre Nerven und Ihr Gehirn, sie trägt auch zu Ihrem Stil bei, wenn Sie aus Ihrer vollen Ausrüstung heraustreten und beschließen, sich zu entspannen, während Ihr Kellner draußen ist und das Abendessen für Sie vorbereitet.

Bath & Body Works Flower Power Reise-Set

Es gibt nichts Wichtigeres als Ihre eigene Gesundheit und Hygiene. Dieses Reise-Set für Frauen von Bath & Body Works ist eine hervorragende Kombination aus einem Duschgel, einer Ultra-Shea-Körpercreme, einer Körperlotion und einem feinen Duftnebel.

Es ist sicher, dass es alle Müdigkeit zusammen mit Schmutz und Schweiß den Abfluss hinunterspült und Sie frisch, wohlriechend und in bester Laune zurücklässt. Alle diese Reiseaccessoires werden in einer kompakten Geschenktasche geliefert, damit Sie sich nicht jedes Mal mit dem lästigen Ein- und Auspacken herumschlagen müssen.

Brickell Men's Daily Essential Face Care Routine

Also, ich habe es verstanden, die Jungs müssen sich auch um sich selbst kümmern und Men's Society weiß das auch.

Sie bieten das Men's Society Weekender Wash Kit an, das ein reinigendes Gesichtswasser, eine feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme, Shampoo und Körperreiniger enthält, nicht zu vergessen, eine Zahnbürste und eine Zahnpasta.

Zusammen bilden sie Ihre Luxus-Reiseausrüstung für Geschäftsreisen und stellen sicher, dass Sie in bester Verfassung sind, um diese Geschäfte an Land zu ziehen.

Ashwood Leder Toilettentasche / Kulturbeutel

Es wird alles durcheinander, wenn Sie all Ihre Kosmetika, Lotionen und Rasierer in einer großen Tasche im Kofferraum verstauen müssen, richtig? Nun, wir haben den perfekten Reiseutensilien-Manager für Sie.

Diese kleine Kosmetiktasche lässt sich in 4 Fächer aufklappen, von denen jedes für eine bestimmte Klasse Ihrer Luxus-Reiseutensilien reserviert ist. So haben Sie unter anderem ein separates Fach für Dinge, die nass werden können, wie Ihre Zahnbürste und Ihren Rasierer und eine weitere Klappe für Cremes und Lotionen. 

Außerdem hält es Ihr Reiseset komplett, falls Sie Ihr Duschgel auf dem Badezimmerregal vergessen.

Diptyque Reise-Set mit 3 Duftkerzen

Dieses perfekte Set aus 5 Duftkerzen passt bequem in Luxuskoffer und wird garantiert Ihre Stimmung aufhellen und Ihnen helfen, sich nach einer anstrengenden Geschäftsreise zu entspannen.

Die 5 individuellen Geschmacksrichtungen sind klug ausgewählt, um zu jeder Stimmung und Situation zu passen, während Sie ein heißes Bad nehmen und den Rest vergessen.

Foreo Bear Mini-Gesichts-Toniergerät

Ein Reiserucksack ist nie groß genug (manchmal fehlt es sogar an Reiseutensilien), aber es ist immer Platz, um einen Bear oder zwei hineinzuschmuggeln. Das Miniatur-Tonisierungsgerät Foreo Bear ist das perfekte Reiseaccessoire nach einem langen, anstrengenden Tag.

Es hilft Ihnen nicht nur zu entspannen, sondern hält Ihr Gesicht auch während der hektischen Routine eines Roadtrips in guter Form. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie kein Massage-Experte sind. Laden Sie die Foreo Bear App herunter und folgen Sie Ihrer digitalen Masseurin für ein gesundes Mini-Workout.

Sisley Anti-Aging Pflege

Die Sisley Anti-Aging Pflege darf in keinem Beauty-Fach der Reisetasche einer Dame fehlen. Als Geschäftsfrau muss man sich jeden Tag von seiner besten Seite zeigen.

Die Sisley Anti-Aging Pflege hilft, Ihre Sommersprossen in unglücklichen, schlaflosen Nächten abzudecken, sodass Sie jeden Morgen die perfekte Lady sind, die Sie sind, und ist ein Reise-Essential, das es wert ist, aufbewahrt zu werden.

Hylunia Beyond Complex Vitamin C Serum

Unsere Reisezubehör-Liste könnte ein bisschen voll werden, aber man kann nie genug Pflegeprodukte finden, wenn man auf Reisen ist, und so können wir nicht genug Pflegeprodukte für Sie finden.

Aus der Masse herauszustechen ist nicht einfach auf einer Konferenz, wo Dutzende andere da sind, um das Rampenlicht zu stehlen. In diesen Zeiten müssen Sie dringend dafür sorgen, dass sich der 15-Stunden-Flug lohnt.

Das Hylunia Beyond Complex Vitamin C Serum hilft Ihnen, Ihre Haut zu nähren und Ihren Geist vor solchen Ereignissen zu erfrischen und verdient es, ein Teil Ihrer Luxus-Reiseausrüstung zu sein. Seine Nährstoffe entfernen nicht nur Schmutz und Ablagerungen, sondern nähren auch die tieferen Schichten der Haut für kraftvolle Heilung und Schutz.

Briggs & Riley Torq Hartschalen-Luxus-Gepäck

Obwohl das Internet mit Gepäckmarken überflutet ist, sind Luxuskoffer nicht leicht zu finden, aber wir haben sie gefiltert, bis wir einen Koffer gefunden haben, der es wert ist, Teil Ihrer Reisezubehör liste zu sein.

Dieses Designer-Reisegepäck kommt in einem geräumigen und dennoch leichten Formfaktor, beides absolute Essentials für ein gutes Reisezubehör. Die harte Schale kann einiges an Schieben und Stopfen aushalten, bleibt aber trotzdem äußerlich in Form und passt problemlos in alle Räume. 

Im Gegensatz zu anderen Luxuskoffermarken hat Briggs & Riley ihre in unkonventionellen Farben wie Grün und Hellgrau hergestellt, damit Ihre Reiseutensilien am Flughafen nicht verloren gehen oder von anderen Passagieren fälschlicherweise für ihre gehalten werden.

Michael Kors Bedford Duffle Leder Gepäck

Luxuriöses Ledergepäck fügt immer eine Ästhetik zu Ihrer Persönlichkeit hinzu und welche bessere Form kann eine Ledertasche sein als eine Duffle Bag. Michael Kors Bedford Travel Duffle Bag ist wunderschön gestaltet, um Kleidung und anderes Reisezubehör sehr bequem zu transportieren.

Während Michael Kors eine der kultigsten Gepäckmarken ist, haben sie es mit ihren Leder-Reisetaschen absolut genagelt. 

Die Seesack hat reichlich Platz auf der Innenseite mit einem schönen Design auf der Premium-Qualität Leder außen. Dieses Meisterwerk von Designer-Reisegepäck hat sogar einen Leder-Kartenhalter, auf den Sie Ihren Namen schreiben können, kleine, aber würdige Vergünstigungen von Luxus-Reisezubehör.

Salewa's Mid GTX Alpin-Trekking-Stiefel

Trekking ist immer ein atemberaubender und atemraubender Teil der Reise, wenn Sie in den Bergen unterwegs sind. Sie müssen vielleicht über und durch Felsen, Schlamm und Schnee gehen, um zu Ihrem Aussichtspunkt zu gelangen.

Die mid GTX Alpine Trekkingschuhe von Salewa sorgen dafür, dass Sie unabhängig von Gelände und Wetterbedingungen sicher ankommen. Die Schuhe haben einen verlängerten Schaft, der die Knöchel auf felsigem Boden stützt, während die Sohle eine tiefe Gravur hat, damit Ihre Schritte auch in unwegsamem Gelände präzise und fest sind. 

Auf der Komfortseite sorgt das luxuriöse Leder für die Festigkeit des Schuhs und das Gore-Tex-Futter für einen atmungsaktiven Innenraum bei wechselnden Wetterbedingungen. Nicht zu vergessen der 360-Grad-Gummirand, der das luxuriöse Reiseerlebnis noch verstärkt.

Fred Perry Harrington Jacke

Eine gute Jacke ist nie ein Verlust und ist ein Muss für Ihren Luxus-Reiserucksack. Schauen Sie sich die Harrington-Jacke von Fred Perry an, die Ihrer Persönlichkeit auf langen Flügen und Busfahrten auf Ihrer Reise sicher Stil verleiht.

Der Stoff ist weich und bequem und hat einen Reißverschluss, um Sie bei klirrender Kälte kuschelig zu halten. Die Taschen sind groß genug, um Ihren Passhalter und alle anderen Reisedokumente zu tragen, so dass Sie sie sicher aufbewahren können und zugänglich sind, wenn Sie sie brauchen.

Lucrin Luxury Passport Holder - Ein unverzichtbares Reise-Accessoire

Eine gute Liste von Luxus-Reise-Accessoires kann nicht vollständig sein ohne einen guten Reisepass-Halter, der alle Ihre Reisedokumente halten kann, alle an einem Ort. Dieser Designer-Reisepasshalter von Lucrin ist eine erweiterte Form von Reisebrieftaschen, die Platz für mehrere Währungen und Karten in sich haben.

Es wurde entwickelt, um eine separate Tasche für Ihren Reisepass und mehrere andere große Taschen für wichtige Reisedokumente enthalten. Diese luxuriösen Leder-Reisebrieftaschen halten die Dinge fest an ihrem Platz, so dass Sie volles Vertrauen in Ihren Reisepasshalter haben können. Es ist ein Reise-Accessoire, das es wert ist, dass Sie sich darum kümmern.

Louis Vuitton Confidential Garden Square Schal

Sie sind vielleicht kein Reisender, aber Sie sind eine Frau mit Klasse und müssen etwas Gutes für die Konferenz finden, zu der Sie gehen. Dieser Louis Vuitton Confidential Garden Square Schal ist die Wahl für Sie. Louis Vuitton ist ikonisch für seine stilvolle Kleidung und der Garden Square Schal ist nicht anders.

Der Schal als Teil Ihres Luxusgepäcks wird Sie nicht nur frisch und modisch halten, er wird auch Ihren Hals wärmen, falls das Wetter kalt wird. Ihr luxuriöses Reiseerlebnis wird mit dem Schal sicher noch besser werden.

M. Gemi: Die Sacca Donna Loafers für Damen

Wie könnte die italienische Mode zu Louis Vuitton schweigen? M. Gemi präsentiert die Spitze der italienischen Mode, die Sacca Donna Loafers, die modisch aussehen und Ihren Füßen Anmut verleihen.

Im Gegensatz zu Designer-Absätzen sind diese Loafer innen weich und bequem, alles dank des hochwertigen Lederfußbettes und die feinen Nähte verleihen ihnen eine schlanke und elegante Form. Designer-Absätze sind gut, aber diese hochwertigen Leder-Loafer sind einfach viel bequemer und anmutiger, die ikonischsten Eigenschaften der italienischen Mode.

Victorinox VX Touring 17" Schlanker Laptop-Rucksack

Es ist unmöglich, diese Luxus-Reisezubehör-Liste zu unterschreiben, ohne einen schlanken Laptop-Rucksack in die Reiseausrüstung aufzunehmen. Der Victorinox Touring 17" Slim Laptop Backpack kommt von einer der modernsten Luxusgepäckmarken, die eine eigene Identität haben.

Tech-Zubehör wird immer ein Chaos mit all den Kabeln und Laufwerken. Dieser schlanke Laptop-Rucksack nimmt garantiert all Ihr technisches Zubehör auf und organisiert es in speziellen Fächern, damit es nicht zu einem Problem wird, es zu verwalten.

Im Gegensatz zu anderen Reiserucksäcken ist der Victorinox Laptop-Rucksack mit Memory Foam gefüttert. Sie erhalten ein separates Fach für einen Laptop und ein Tablet sowie zahlreiche Mini-Taschen und Reißverschlüsse, in denen Sie Ihre Kabel und anderes technisches Zubehör unterbringen können. So ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Sie Ihr Ladegerät im Hotelzimmer vergessen. 

Der Victorinox Touring ist das perfekte Haus für alle Ihre technischen Reiseutensilien, viel Glück mit einer organisierten Reiseausrüstung unterwegs. 

vUTILE Krawatten-Aufbewahrungskoffer 

Es kann manchmal schwer sein, unterwegs gut auszusehen, weil man lange Flüge vor sich hat und nur ein begrenztes Luxusgepäck oder manchmal nur einen Reiserucksack. Dieses Produkt ist genau für Jungs, die häufig für Geschäftstreffen reisen.

Die Krawattenaufbewahrungstasche von VUTILE bewahrt alle Ihre Krawatten ordentlich in der hochwertigen Ledertasche auf. Es gibt Ihnen auch Platz, um das perfekte Set von Manschettenknöpfen einzuschließen, so dass Sie Ihr Bestes aussehen.

Dieses Krawatten-Aufbewahrungsetui ist nicht nur ein Luxus-Reiseutensil für sich, es beherbergt auch andere Luxus-Reiseaccessoires, die Sie auf Ihrer Reise benötigen könnten und ist eine wertvolle Ergänzung zu Ihrem Reiserucksack.

Apple iPad Pro 12.9"

Kein luxuriöses Reisezubehör ist wichtiger als das eigene Computergerät, an dem man arbeitet und das Apple iPad Pro ist der beste Begleiter, den es für diesen Zweck gibt. Das iPad Pro ist nicht nur ein leistungsstarkes Gerät mit Apples M1-Chip, es hat auch ein 12,9-Zoll-Display, das genügend Bildschirmfläche bietet und alle Ihre Arbeitsanforderungen erfüllt.

Sie können das iPad Pro auch mit dem Apple Pen und der Apple Tastatur ausstatten und es während der Arbeit wie einen Laptop nutzen.

Die kompakte Größe bedeutet nicht nur, dass Sie es leicht in Ihrem schlanken Laptop-Rucksack unterbringen können, Sie können sich auch eine der Laptop- oder Tablet-Taschen sparen und sie für die Unterbringung von anderem technischen Zubehör wie einem Reise-Ladegerät oder einer Ersatz-Festplatte nutzen.

Apple steht für Verlässlichkeit und wenn Sie das iPad als Ihren täglichen Fahrer verwenden, bietet es nicht nur eine exzellente Leistung im Alltag, sondern ermöglicht es Ihnen auch, ein Stück des Verstandes zu haben, wenn Sie um die Welt reisen. Das Apple iPad ist der unbestrittene Star in unserer Liste des Luxus-Reisezubehörs.

In der Kürze liegt die Würze...

Reisen macht Spaß, bringt aber auch einige Hektik mit sich und kann Kompromisse beim eigenen Wohlbefinden bedeuten.

Es ist wichtig, dass Sie sich in guter Form halten und die Dinge mitnehmen, die Sie brauchen, um bei bester Laune zu bleiben. Ruhen Sie sich aus, wann immer Sie die Zeit finden, und entspannen Sie Ihren Geist, wenn Sie neue Umgebungen und Menschen kennenlernen.

(Alle oben genannten Produkte enthalten Affiliate-Links, wenn Sie eines der Produkte über meinen Link kaufen, erhalte ich eine kleine Provision, die Ihnen keine zusätzlichen Kosten verursacht)

Eine exklusive Genussreise ist eine Tourismusform, die ein verlockendes Erlebnis bietet, das es sonst nirgendwo gibt. Das Erlebnis der Reise hängt möglicherweise nicht ausschließlich vom Ziel ab.

Für manche geht es mehr um die Reise. Das Abenteuer ist eine Chance, einen neuen Ort mit neuen Menschen, neuer Kultur und neuen Traditionen zu erkunden und zu erleben.

Was ist dein Traumabenteuer?

Das Beste an den meisten Urlauben ist, dass sie eine Flucht aus unserem Alltag sind. Wir können uns vorübergehend von unseren Jobs, Verantwortlichkeiten und dem täglichen Stress des Lebens trennen.

Sie erinnern uns daran, dass das Leben Spaß machen kann – auch wenn wir nur ein paar Tage oder Wochen am Stück im Urlaub sind.

exklusive wellness reise

Was ist eine exklusive Genussreise?

Exklusive Genussreisen sind nicht billig, bieten aber das Beste vom Besten. Die Erlebnisse umfassen alles von exklusiven Abendessen über Safaris bis hin zu erstklassigen Spas.

Sie dauern in der Regel zwischen vier Tagen und zwei Wochen und einige der teureren können sogar für schwangere Frauen oder Menschen mit Behinderungen angepasst werden.

Diese Reisen sind in der Regel Personen vorbehalten, die im Namen einer Organisation oder eines Unternehmens eingeladen wurden und werden oft als Belohnung oder Anreiz für treue Kunden genutzt.

Die meisten dieser Reisen haben eine Reiseroute, die Ziele in den Vereinigten Staaten umfasst. Aber es gibt auch einige Touren, die Länder wie Indien, Japan, Frankreich, Tansania, Jordanien, die Mongolei und mehr besuchen. Es gibt keine Grenzen, wie weit oder exotisch eine exklusive Genussreise gehen kann.

Diese Art des Reisens gibt es seit etwa 2010, als Reisende wirklich begannen, sich auf einen nachhaltigen Tourismus vorzubereiten. Wenn wir darüber nachdenken, unterscheidet sich diese Art des Reisens nicht so sehr von dem, was viele Menschen tun, die historische europäische Städte besuchen: in urigen Gasthäusern oder Pensionen statt in großen Hotels übernachten.

Die Vorteile eines Reiseerlebnisses für Gehirn, Körper und Seele

Reisen hat nachweislich viele Vorteile. Es ist eine großartige Möglichkeit, neue Orte und Kulturen zu erkunden, und Einsamkeit kann gut für die Seele sein.

Einige der bemerkenswerteren Vorteile sind, dass es das Stressniveau senken, die Kreativität steigern und die psychische Gesundheit fördern kann. Das Reisen an verschiedene Orte trainiert Ihr Gehirn, auf neue Weise zu denken, was bei der Lösung von Problemen helfen kann.

Der Körper eines Reisenden wird auch stärker, da er verschiedenen Viren und Bakterien ausgesetzt ist, die sich positiv auf sein Immunsystem auswirken können.

So finden Sie eine exklusive Genussreise

Obwohl es viele Websites gibt, die behaupten, exklusive Reisepakete anzubieten, bieten nicht alle einen solchen Service an. Um eine exklusive Reise zu finden, müssen Sie nach bestimmten Aspekten suchen, die vom Unternehmen bereitgestellt werden können.

Einer dieser Aspekte ist der Grad der Exklusivität, der oft mit der Anzahl der Personen zusammenhängt, die auf einer Tour oder in einem bestimmten Hotel reisen.

Der andere Aspekt ist, dass es eine exklusive Reiseroute für diejenigen gibt, die über dieses Reisebüro buchen. Das bedeutet, dass Sie maßgeschneiderte Inhalte sowie persönliche Aufmerksamkeit von den Mitarbeitern der Agentur erhalten.

Wo sind die Top-Reiseziele für einen unvergesslichen Exklusive Genussreise?

hausboot indien kerala

Exklusive Genussreise nach INDIEN

Indien ist einer der Orte, die nicht oft mit Romantik in Verbindung gebracht werden. Aber in Wirklichkeit ist es eines der romantischsten Länder der Welt. Die Kultur und Traditionen sind noch intakt und tief in der indischen Gesellschaft verwurzelt.

Romantik ist nicht nur ein wesentlicher Bestandteil des Lebens, sondern wird auch jeden Tag von Indern zelebriert.

Indien ist ein Land, das alles hat. Von Bergen bis zu Stränden und von üppigem Dschungel bis zu den schönsten Städten – Indien bietet alles, was man sich nur wünschen kann.

Indien ist nicht nur wegen seiner natürlichen Schönheit. Es geht auch um seine lange Geschichte von Yoga, Meditation und Spiritualität. Yoga hat seinen Ursprung in Indien und die Tradition hat sich mittlerweile auf der ganzen Welt verbreitet.

Indien hat sich zu einem Hotspot für Luxushotels mit Spa- und Ayurveda-Zentren entwickelt. Diese Zentren sind nicht nur luxuriös und verwöhnend, sondern haben sich auch als vorteilhaft für die psychische Gesundheit erwiesen.

indien wandern himalayas

Für diejenigen, die eine spirituellere Erfahrung suchen, ist Indien das perfekte Reiseziel.

Es ist eines der spirituellsten Länder der Welt und jedes Reiseziel hat seine eigene Bedeutung, sei es Ayurveda, Yoga oder Meditation.

Es gibt so viele Dinge, die Sie in Indien tun können: von Freiwilligenarbeit bis hin zu spirituellen Reisen, von Fototouren bis hin zu Gleitschirmflügen über den Himalaya!

Für diejenigen, die ein bisschen Romantik erleben möchten, hat Indien auch einen Hausboot-Touristenmarkt! Wenn Sie Ruhe suchen, können Sie immer nach Norden fahren und Ayurveda am Strand finden oder durch das Himalaya-Gebirge wandern. Die beste Art, dieses Land zu erleben, ist ein Aufenthalt in einem Luxushotel mit Spa-Einrichtungen, die Ayurveda-Behandlungen anbieten.

marokko wüstencamp

MAROKKO - Spektakulärer Sternenhimmel in einem Wüstencamp

Marokko ist ein Land mit großartigen Reisemöglichkeiten. Es hat wunderschöne Natur, eine reiche Kultur und auch das Essen ist vielfältig.

Eine exklusive Reise nach Marokko ist eine Gelegenheit, die Kultur zu erleben und die Landschaft zu erkunden, während Sie in einem exklusiven Wüstencamp übernachten.

Marokko ist einer dieser Orte, die jeder mindestens einmal im Leben erleben sollte.

marokko erlebnis

Die Städte Marokkos haben so viel zu bieten. Von den geschäftigen städtischen Gebieten bis hin zu den friedlichen ländlichen Gebieten hat Marokko eine Vielzahl von Dingen zu sehen und zu erleben. Eine der besten Möglichkeiten, alles, was Marokko zu bieten hat, zu erleben, ist ein Besuch in Volubilis, Casablanca, Tanger.

Die Kasbah du Toubkal liegt in Marokko und bietet einige der schönsten Aussichten der Welt.

Es überblickt das Atlasgebirge, das einige der höchsten Gipfel Marokkos beheimatet. Diese Luxusresidenz liegt auf einer Höhe von 2.000 Metern und bietet einen fantastischen Blick auf die schneebedeckten Gipfel, die sie umgeben.

argentine anden

ARGENTINIEN - Exklusive Wein-Berge und Anden

Argentinien hat eine der vielfältigsten Landschaften der Welt. Das Land hat viele verschiedene Klimazonen, darunter eine trockene, trockene Wüste im Norden und üppigen tropischen Regenwald im Süden.

Argentinien ist bekannt für seine Weine, darunter Malbecs, Cabernet Sauvignons und mehr. Argentinien ist der drittgrößte Weinproduzent der Welt und verfügt über mehr als 500 Weingüter.

Einige der besten Weinberge Argentiniens liegen außerhalb von Mendoza in einer weitläufigen Landschaft mit Blick auf die Anden sowie idyllischen Lodges.

Mendoza hat eine unglaublich reiche Geschichte in der Herstellung einiger der besten Weine der Welt. Sie sind umgeben von endlosen Weinbergen, weiten Blicken auf die Anden und idyllischen Hütten, die Ihnen das Gefühl geben, in ein Märchen versetzt worden zu sein. Wenn Sie auf der Suche nach einem Ziel für Ihren nächsten Urlaub sind, dann ist dies das Richtige für Sie!

Mendoza liegt in Argentinien und hat eine der bekanntesten Weinregionen der Welt. Es produziert seit Jahrhunderten Weine und die Qualität scheint nie nachzulassen. Diese Region bietet jedem die Möglichkeit, das Leben in einem völlig neuen Land mit Häusern zu erleben, die an ein Märchen erinnern.

namibia luxus safari camp

NAMIBIA - Luxus-Safari

In der heutigen Gesellschaft ist eine Luxussafari das ultimative Urlaubsziel. Eine Person wird nicht nur in die Schönheit Afrikas eintauchen, sondern auch einige der luxuriösesten Unterkünfte und exquisite Küche erleben.

Was macht eine Safari in Namibia so besonders? Nun, zunächst einmal befinden sie sich in einem der unberührtesten Reiseziele Afrikas. Das Land war historisch von Außenstehenden unberührt und beherbergt einige der weltweit größten verbliebenen Wildtierpopulationen. Es gibt auch viele faszinierende Kulturen zu entdecken und bietet unvergleichliche Ausblicke auf die Milchstraße bei Nacht von ihrer unberührten Küste.

Namibia ist eine der letzten Hochburgen Afrikas für den Artenschutz, da dieses Land während des Kampfes Europas um Afrika nicht kolonisiert wurde.

wellness exklusive genussreisen

Fazit: Was macht eine tolle Genussreise aus?

Es musste gut genug sein, um mich dazu zu bringen, immer wieder zurückzukehren. Eine große Vergnügungsreise schien ein Erlebnis zu sein, das sich viele Male lohnen würde, nicht nur einmal.

Es musste etwas Besonderes haben, etwas, das es anders machte als andere Dinge, die ich tun konnte. Es musste mehr sein als eine Ablenkung oder Flucht aus der gewöhnlichen Welt.

Die richtige Reise hat drei Qualitäten: Erstens ist sie eine Reise ins Ungewisse, mit Überraschungen an jeder Ecke. Zweitens bietet es Neuheit, ohne bizarr oder verwirrend zu sein; Ich möchte neuen Lebensweisen begegnen, mich aber nicht darin verlieren. Drittens ist es eine Reise der Selbstfindung: Sie hilft uns zu verstehen, wer wir sind und was wir sind

Luxusreisen nach Griechenland ist dank der kürzlichen Wiedereröffnung des Landes wieder ohne größere Probleme möglich. Das einzige, was ihr beachten müsst, ist, dass ihr für die Einreise einen PCR-Test vorlegen müsst. Doch was macht das Land denn überhaupt so sehenswert?

Vor allem die atemberaubende Landschaft und dass Griechenland auf eine uralte Kultur zurückblicken kann, macht den Reiz dieses Landes im Süden der Balkanhalbinsel so interessant. Selbst ich habe mich bei jedem neuen Besuch auf erneut in dieses traumhafte Reiseziel verliebt.

Doch welche exklusiven Erlebnisse werdet ihr bei einer Reise nach Griechenland erleben? Das Land ist so vielfältig, dass ich meine Erfahrungen kaum komplett mit euch teilen kann. Trotz dessen erzähle ich euch, was mich an meiner Reise durch Griechenland besonders beeindruckt hat.

santorini urlaub luxus

Doch welche exklusiven Erlebnisse werdet ihr bei einer Reise nach Griechenland erleben? Das Land ist so vielfältig, dass ich meine Erfahrungen kaum komplett mit euch teilen kann. Trotz dessen erzähle ich euch, was mich an meiner Reise durch Griechenland besonders beeindruckt hat.

Athen, die uralte Hauptstadt von Griechenland

Die griechische Hauptstadt ist perfekt für einen Luxusurlaub im Land geeignet. An wirklich jeder Ecke bekommt ihr einen Eindruck davon, wie vielseitig die Stadt ist. Egal, ob es sich dabei um offensichtliche Sehenswürdigkeiten wie die Akropolis handelt oder um die herzlichen Einwohner, die Zeit in Athen birgt so einiges an interessanten Abenteuern.

Klar, jeder halbwegs bekannte Reiseführer wird dies über alle Städte sagen, die in ihm aufgeführt werden. Aber in Athen trifft das tatsächlich zu, wie ich mit meinen Augen sehen durfte.

In der griechischen Hauptstadt verschmelzen Geschichte und Fortschritt miteinander. Zudem setzt die Stadt nicht nur auf ausufernden Ausbau von hässlichen Betonklötzen, sondern sorgt dafür, dass zwischen all den Gebäuden immer genug Platz für wunderschöne Parks und Grünflächen bleibt.

Vor allem, wenn ich durch die Straßen Athens spaziere, bemerke ich immer wieder, wie beeindruckend dieser Ort ist. Seien es die Gebäude im neoklassischen Stil oder die gefüllten Cafés und Restaurants, überall gibt es etwas zu sehen und zu erleben.

Zudem sind die Griechen allesamt sehr gastfreundlich und freuen sich über jeden neuen Besucher, der mit ihnen die Bewunderung für ihre Stadt teilt.

Vor allem dem Genuss von Ouzo solltet ihr euch bei einem Besuch in Athen nicht entgehen lassen. Dieses hauptsächlich aus Anis und Fenchelsamen hergestellte alkoholische Getränk repräsentiert wie kein Zweites die griechische Kultur.

Bei einem Besuch in der griechischen Hauptstadt habt ihr garantiert auch die Akropolis auf eurer To-do-Liste stehen. Das kann ich euch selbstverständlich überhaupt nicht verübeln, denn keine Sehenswürdigkeit ist so eng mit der Stadt verbunden wie diese antike Zitadelle.

Vor allem ihre Lage auch einem felsigen Vorsprung, den ihr von überall in Athen aus bewundern könnt, sorgt dafür, dass ihr dieses Wahrzeichen das Stadtbild prägt wie kaum ein anderes.

Neben der vereinnahmenden Akropolis solltet ihr aber auch noch die vielen anderen uralten Tempel besuchen, die ihr ebenfalls in Athen erkunden könnt. Die interessantesten von ihnen sind die Tempel des Zeus, des Hephaistos und der Athene.

Falls ihr hingegen an der modernen Seite Athens interessiert seid, solltet ihr unbedingt das Wohnviertel Plaka erkunden. Wobei modern auch etwas übertrieben ist, denn dieser Teil Athens stammt überwiegend aus dem 19. Jahrhundert.

Trotz dessen lohnt es sich, wenn ihr durch die engen und verwinkelten Gassen spaziert, an dessen Seiten ihr zahlreiche Geschäfte und Kunstateliers entdeckt. Vor allem, wenn ihr die authentische Küche Griechenlands probieren wollt, ist das Viertel Plaka der perfekte Ort dafür.

Der Olymp, die Heimat der griechischen Götter

Bekannt als Heimat der Götter des antiken Griechenlands, ist der Olymp das höchste Gebirge des Landes. Ihr findet dies Bergmassiv an der östlichen Küste von Griechenland und es besteht überwiegend aus Kalkstein. Besonders bei Bergsteigern und Wanderern steht es ganz hoch im Kurs.

Entlang des Bergmassivs findet ihr  auch noch zahlreiche ausgewiesene Wanderwege, auf denen ihr durchgehend eine atemberaubende Aussicht auf die entzückende Landschaft Griechenlands habt.

Wenn ihr selbst eine Wanderung zu einem der Gipfel des Olymps machen möchtet, dann kommt ihr am besten im Zeitraum von Juni bis September vorbei. Denn dann sind auch die Berghütten geöffnet und das Wetter ist angenehm.

Besonders der Mytikas, der höchste Berg des Olymps, lohnt sich für einen Besuch. Er ist ganze 2.918 Meter hoch, die beiden Gipfel Skolio und Stefani sind jedoch nur wenige Meter kleiner als der höchste Vertreter des Olymp-Gebirges.

Aber nicht nur wegen der Höhe der Berge oder seiner Rolle in der griechischen Mythologie hat mir der Olymp so gefallen. Denn ihr findet hier auch noch eine vielseitige Flora und Fauna vor. Nicht ohne Grund steht das höchste Gebirge Griechenlands seit mehreren Jahrzehnten unter Naturschutz.

Zudem steht es seit den frühen 1980er Jahren sogar auf der Liste der Biosphärenreservate der UNESCO. Viele der tierischen Bewohner des Olymps sind jedoch leider vom Aussterben bedroht.

Am Fuße des Gebirges findet ihr unter anderem Überreste von Siedlungen, die bis in die Jungsteinzeit zurückreichen. Besonders bekannt ist die Ausgrabungsstätte in Dion, aber auch in Leibethra könnt ihr Überreste von uralten Zivilisationen entdecken.

Luxusreisen Griechenland: Kreta, Geburtsort einer uralten Zivilisation

Die antiken Griechen gehören zu den ältesten Zivilisationen des europäischen Kontinents. Ihr Ursprung lässt sich bis zum Jahr 2700 v. Chr. zurückrechnen. Als Geburtsort dieser antiken Volksgruppe gilt Kreta, die fünftgrößte Insel im Mittelmeerraum.

Auf dieser Insel in der griechischen Ägäis könnt Ihr unter anderem zahlreiche Stätten von archäologischer Bedeutung besuchen. Viele von ihnen stammen sogar noch aus der Bronzezeit, was von dem unfassbaren Alter der griechischen Zivilisation zeugt.

Besonders das Archäologische Museum, welches ihr in Heraklion, der Hauptstadt der Insel, besuchen könnt, solltet ihr unbedingt besuchen. Dieses verfügt unter anderem über die größte Sammlung von Artefakten aller Museen auf der beliebten griechischen Insel.

Nur wenige Kilometer in Richtung Süden von Heraklion aus gesehen findet ihr die wohl beeindruckendste Ausgrabungsstätte. Dabei handelt es sich um Knossos, eine Stadt mit mehreren tausend Jahren Geschichte. Besonders interessant ist der Palast, welchen die antiken Griechen vor über 3.000 Jahren erbaut haben.

In der griechischen Mythologie war dies der Ort, an dem Dädalus sein Labyrinth erbaut hat. Heute findet ihr davon jedoch nur noch Ruinen. Dies ist unter anderen auch zahlreichen Erdbeben verschuldet, die hier in der Vergangenheit aufgetreten sind.

Aber nicht nur die Griechen haben lange Zeit ihre Spuren hinterlassen. Auch die Venezianer haben einen Beitrag dazu geleistet, dass Kreta heute so aussieht wie ihr die Insel heute mit euren eigenen Augen bewundern könnt. Vor allem die Stadtmauern und Festungen in Städten wie Chania, Rethymno und Heraklion gehen auf die Kappe der Venezianer.

Auch die Landschaft Kretas hat so einiges zu bieten. Wie ihr auf einer Insel erwarten könnt, könnt ihr hier zahlreiche Strände besuchen. Als besonders überwältigend empfinde ich den Elafonisi Strand, welcher euch vor allem durch seinen feinen rosafarbenen Sand überzeugen wird.

Ihre werdet euch so fühlen, als wäret ihr gerade eben im Paradies gelandet.

Neben den für eine Insel wohl typischen Stränden erwarten euch auch atemberaubende Gebirge und tiefe Schluchten. Besonders spektakulär ist die Samaria Schlucht, welche mit einer Länge von 17 Kilometern zu den längsten ihrer Art in Europa gehört.

Durch dieses Wunderwerk der Natur zu wandern gehört definitiv zu den Erlebnissen, an die ihr euch noch für eine lange Zeit zurückerinnern werdet.

Delphi, Stätte mit den bedeutendsten Überresten der antiken Griechen

Die heute in Ruinen liegende Stadt Delphi verfügt über eine der wohl beeindruckendsten archäologischen Ausgrabungsstätten in ganz Griechenland. Vor allem aus der Zeit zwischen dem 6. und dem 4. Jahrhundert v. Chr. könnt ihr viele Überreste in Delphi entdecken. Zu dieser Zeit kam die Stadt zu unglaublichem Reichtum.

Eine der beeindruckendsten Stätten, welche auch in der griechischen Mythologie eine wichtige Rolle spiele, ist das Orakel von Delphi. Das Bauwerk könnt ihr auch heute noch bewundern, es befindet sich in der Nähe einer mehrere hunderte Meter großen Felsformation. Bekannt ist es auch als Apollo-Tempel, da die Stätte dem griechischen Gott der Sonne gewidmet war.

In die tiefste Kammer durfte nur die Hohepriesterin eintreten, um mit Apollo in Kontakt zu treten. Heute werdet ihr von dieser Stätte jedoch nur noch Ruinen wiederfinden.

Ebenfalls einen Besuch wert ist das antike Theater von Delphi. In diesem fanden in der Antike vor allem die sogenannten Pythischen Spiele statt. Diese solltet ihr nicht mit den Olympischen Spielen verwechseln.

Während diese sich vor allem mit Sport beschäftigen, geht es bei den Pythischen Spielen eher um die Kunst. Das Besondere an diesem kulturellen Wettkampf war, dass für den Zeitraum selbst in Zeiten des Krieges generell eine Waffenruhe galt, damit auch alle Teilnehmer und Besucher sicher an- und abreisen konnten. 

Heute ist von diesem Event jedoch kaum noch etwas übrig geblieben. Zudem wurden fast alle Dokumente, welche von den antiken Pythischen Spielen handeln, zerstört.

Die wenigen überlieferten Schriften geben jedoch detailliert wieder, wie die Spiele abliefen und dass es sich um eine viel besuchte Veranstaltung unter Künstlern aus der ganzen Welt gehandelt haben muss.

Kein Besuch in diesem Zeitzeugnis der griechischen Antike ist vollständig ohne einem Besuch im Archäologischen Museum von Delphi. Erbaut wurde es zwar erst nach der vollständigen Erkundung der Stätte. Aber dafür kannst du dort zahlreiche Kunstwerke und Überreste aus den antiken griechischen Tempeln bewundern.

Hier im Museum sind diese Überreste der Zeitgeschichte selbstverständlich besser vor den Einflüssen der Natur geschützt. Auf diese Weise können auch noch in vielen Jahren Leute erfahren, wie beeindruckend die Kultur der antiken Griechen

Santorini: Luxusreise auf eine Griechische Insel

Diese wunderschöne Insel wird wohl jeder von euch kennen. Denn schließlich ist das Internet voll mit Bildern dieser atemberaubend schönen Insel im Ägäischen Meer.

Obwohl wenn dieser Insel der Ruf als Hotspot des Massentourismus vorauseilt, solltet ihr Santorini auf keinen Fall von eurer Liste der möglichen Reiseziele in Greichenland streichen. Denn es gibt so viel auf dieser beeindruckenden Insel zu tun, dass ich Schwierigkeiten habe, dies überhaupt zu beschreiben.

Für den perfekten Urlaub: luxuriöse Hotelanlagen in Griechenland

Als besonders entzückend empfand ich das kleine Dorf Oia, welches ihr im Norden von Santorini findet. Dieses hat zwar weniger als 1.000 Einwohner, aber dafür ist es authentisch griechisch. Bei einem Spaziergang durch die Straßen könnt ihr euch unter anderem auf zahlreiche Kunstgalerien freuen.

Aber auch die Windmühle und die Kirche von Panagia gehören zu den wunderschönen Sehenswürdigkeiten, welche euch in diesem Dorf im Norden der Insel Santorini garantiert zum Staunen bringen.

Ebenfalls lohnt sich ein Besuch im Seefahrtmuseum. Auf zwei Stockwerke verteilt könnt ihr unter anderen Schiffsmodelle, Seekarten, uralte Fotos von Oia und zahlreiche nautische Geräte bewundern.

Am meisten hat mich der Sonnenuntergang überzeugt, welchen ihr in Oia genießt. Klar, zu dieser Zeit wird es ziemlich voll in diesem kleinen Dorf, aber sobald ihr erst einmal mit euren eigenen Augen bei diesem atemberaubenden Schauspiel der Natur dabei ward, werdet ihr verstehen, warum so viele Besucher ausgerechnet auf Santorini währen ihrer Griechenland Reise Zeit verbringen wollen.

Aber selbst für die Leute, welche nichts mit Massen von Menschen anfangen können, hat diese griechische Insel etwas zu bieten. Falls ihr auch dazugehört, könnt ihr zum Kloster Profitis Ilias fahren. Dieses liegt von Oia aus gesehen am anderen Ende von Santorini.

Der Sonnenuntergang in Oia ist zwar etwas beeindruckender, aber von diesem Kloster aus kannst du ebenfalls dabei zusehen, wie die Sonne über Santorini untergeht. Vor allem, dass du dabei einen Blick über die ganze Insel hast und nur wenige andere Reisende hier einen Halt einlegen, macht den Reiz dieses Ortes aus

Luxusreisen – exklusive Entspannung in exzellenten Hotels

Falls ihr Lust auf eine Wanderung auf einen Vulkan habt, dann solltet ihr unbedingt mit einem Boot zur Insel Nea Kameni fahren. Der Vulkan von Santorini, welcher die Insel gebildet hat, gilt bis heute noch als aktiv, aber derzeit befindet er sich in einer Ruhephase.

Das Besondere an Nea Kameni ist, dass sich die Insel mitten in der Caldera dieses Vulkans befindet. Vor allem für den Ausblick auf die wunderschönen Dörfer Santorinis lohnt es sich, den beschwerlichen Aufstieg hinauf zum Krater auf sich zu nehmen.

Falls du Lust auf eine Reise auf unserem Kontinent hast, dann wird dir Griechenland garantiert gefallen. Egal, ob es wegen der vielfältigen Natur, der liebenswerten Einwohner oder der uralten Kultur der antiken Griechen ist, dieses Land im Süden der Balkanhalbinsel wird dich mit Sicherheit in seinen Bann ziehen.

Seien es Städte wie Athen oder archäologische Stätten wie die in Delphi und auf Kreta, überall begegnest du den Spuren der mehrere Jahre alten Kultur der Hellenen. Für unvergessliche Erlebnisse in der Natur ist in den Bergen des Olymps, dem Vulkan von Santorini sowie in der Samaria Schlucht auf Kreta ebenfalls gesorgt.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Das Wetter in Griechenland

Griechenland hat ein typisches mediterranes Wetter, wo die Sommer sehr heiß und trocken werden. In der Hochsaison, wie Juli und August, kann das Wetter bis zu 30 bis 35 °C erreichen.

Es gibt auch einen starken Wind namens "Meltemi" aus dem Norden, die eine Erleichterung von der Hitze bieten würde.

Die Nordseite Griechenlands kann im Winter eiskalt werden (vielleicht sogar schneereich), aber die Winter auf der Südseite sind ziemlich mild.

Die beste Reisezeit für Griechenland (besonders für den Süden) ist Juni und Mitte September.

Quarantäne bei einreise nach Griechenland

Seit dem 14. Mai hat Griechenland seine Grenzen für Menschen aus der ganzen Welt geöffnet, die das Land im Sommer besuchen wollen. Der Reise- und Tourismussektor des Landes litt aufgrund der COVID-19-Pandemie.

Sie müssen das " Passenger Locator Form" bis zum Tag vor der Ankunft ausfüllen. Ein negativer Covid-19-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, ist ebenfalls obligatorisch.

Portugal ist eines der faszinierendsten Länder auf dem europäischen Kontinent. Das westliche Nachbarland Spaniens auf der iberischen Halbinsel überzeugt durch geschichtsträchtige Städte, wunderschöne Strände entlang der mehr als 800 Kilometer langen Küste sowie Naturparks, in denen du die malerische Landschaft des Landes in vollen Zügen genießen kannst.

Vor allem die Hauptstadt Lissabon und die historische Hafenstadt Porto stehen ganz weit oben auf der To-do-Liste zahlreicher Weltenbummler. Aber auch die Algarve, an der sich auch viele deutsche Auswanderer aufhalten, solltest du keineswegs unterschätzen. Zudem sind die Inselgruppe der Azoren und Madeira ebenfalls wundervolle Ziele für einen unvergesslichen Urlaub.

lissabon reise nach portugal

Lissabon, die Hauptstadt von Portugal

Die portugiesische Hauptstadt wird dich vor allem mit ihrer unfassbaren Dichte an wundervollen Sehenswürdigkeiten voll und ganz begeistern. Zudem blickt Lissabon auch auf eine lange Geschichte zurück, im Laufe der Zeit haben verschiedene Herrscher wie die Römer, die Berber und die Mauren ihre Spuren in der größten Stadt Portugals hinterlassen. Besonders Gebäude wie der Torre de Belém und das Castelo de São Jorge zeugen von dem Alter der weltoffenen Metropole.

Es ist ganz einfach, Ihre Reise mit der Deutschen Bahn zu planen. Weitere Informationen finden Sie unter DB Auskunft

Torre de Belém

Den  Torre de Belém findest du in unmittelbarer Nähe der Strandpromenade. Er zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er im Laufe der Zeit immer wieder erweitert wurde. Gleichzeitig bedeutet dies, dass du an diesem markanten Bauwerk verschiedene Stile der Architektur bewundern kannst. Unter anderen kannst du Spuren der gotischen, der romanischen und der maurischen Epoche entdecken. Kaum ein anderes Gebäude auf der Welt kann von sich behaupten, so viele unterschiedliche architektonische Stile zu vereinen.

Castelo de São Jorge

Das Castelo de São Jorge kannst du am besten von dem historischen Viertel Alfama bewundern. Diese auf einem Hügel stehende Festung wurde von den Römern erbaut und blickt auf ein stolzes Alter von über 2.000 Jahren zurück. Im Laufe der Zeit ist sie jedoch auch anderen Machtinhabern in die Hände gefallen, darunter den Berbern und den Rittern des Santiago Ordens.

Lissabon Alfama

Besonders, wenn du dich auf die Suche nach den ältesten Überresten Lissabons begibst, solltest du unbedingt einen Spaziergang durch das Viertel Alfama machen. Das historische Stadtzentrum ist sozusagen die portugiesische Version des Forum Romanum in der italienischen Hauptstadt Rom.

Nur mit dem Unterschied, dass die zahlreichen Bauwerke nicht von den Römern erbaut wurden, sondern auf die Kappe der Mauren gehen. Diese kamen ursprünglich aus Afrika, haben aber auch lange Zeit über die iberische Halbinsel geherrscht. Neben der alten Stadtmauer, von der allerdings nur noch ein paar Überreste vorhanden sind, kannst du auch noch zahlreiche Kirchen wie etwa die Catedral Sé Patriarcal, Lissabons Kathedrale entdecken.

Bei den vielen Einwohnern, die Lissabon hat, ist es jedoch selbsterklärend, dass es in der Stadt auch ziemlich hektisch zugeht. Falls du dem bunten Trubel entkommen willst, dann empfehle ich dir einen Ausflug nach Sintra. Diese Stadt ist zwar nur eine Autofahrt von etwa 30 Minuten entfernt, aber sie unterscheidet sich vollkommen von der portugiesischen Hauptstadt.

Vor allem die Barockkirchen, die bunten Häuser und die königlichen Paläste werden dich garantiert entzücken. Nicht ohne Grund hat sich die UNESCO bereits dafür entschieden, Sintra in ihre Liste der Weltkulturerbestätten aufzunehmen.

porto reise nach portugal

Die historische Hafenstadt Porto

Porto ist gleich nach der Hauptstadt Lissabon die zweitgrößte Stadt des Landes. Vor allem der Hafen, über den Porto Handel mit vielen anderen Städten betrieben hat, hat dafür gesorgt, dass die Stadt zu unfassbarem Reichtum gekommen ist.

Trotz dessen steht Porto vollkommen im Schatten der portugiesischen Hauptstadt. Während jedes Jahr Weltenbummler aus aller Welt in Scharen nach Lissabon reisen, besucht nur ein Bruchteil von ihnen auch die historische Hafenstadt Porto. Dabei ist diese Stadt eine hervorragende Alternative zu Lissabon. Vor allem, dass es hier viel ruhiger zugeht und nicht alle Straßen überlaufen sind, empfinde ich als den größten Pluspunkt.

porto city portugal

Vor allem einen Besuch im historischen Zentrum solltest du ganz weit oben auf deine To-do-Liste schreiben. Dieses verfügt unter anderem über Mauern, die noch aus dem Mittelalter stammen. Zudem kannst du bei einem Rundgang auch noch einige barocke und romanische Kirchen entdecken. In meinen Augen hat sich das Zentrum von Porto seinen Platz auf der Liste der Weltkulturerbestätten der UNESCO völlig zu Recht verdient.

Bei einem Spaziergang durch den ältesten Teil von Porto wirst du nur so von Kirchen überwältigt. Dabei ist eine schöner als die andere, da fällt es selbst mir schwer, mich für die Schönste von ihnen zu entscheiden. Würde ich trotzdem eine Liste der in meinen Augen schönsten Kirchen erstellen müssen, hätten die Igreja de São Francisco, die Igreja dos Clérigos und die Kathedrale von Porto die besten Chancen auf einen der obersten Plätze. Aber auch die Igreja de Santa Clara sammelt mit ihren spektakulären Innenräumen einige Bonuspunkte.

Palácio da Bolsa

Neben den genannten Kirchen hat mich jedoch vor allem der Palácio da Bolsa begeistert. Früher war hier die Börse der Stadt untergebracht, heute dient es hauptsächlich als Konferenzzentrum. Das Beste ist, dass du es für eine Eintrittsgebühr in Höhe von 10 Euro sogar von innen erkunden kannst. Das solltest du auch unbedingt machen, denn die wunderschönen Skulpturen und die dekorativen Fresken lohnen sich das Geld garantiert.

Da du auch schon in Porto bist, solltest du unbedingt auch mal den Portwein probieren, der aus dieser Region stammt. Aber noch besser wäre es, wenn du einen der Portweinkeller besichtigst und anschließend an einer Kostprobe dieser portugiesischen Spezialität teilnimmst. Die meisten Weinkellereien findest du in  Vila Nova de Gaia, am südlichen Ufer des Flusses Duero.

madeira

Madeira, die Blumeninsel im Atlantischen Ozean

Die Insel Madeira wartet mit einigen Überraschungen auf deinen Besuch. Vor allem, weil es sich dabei um eine Insel handelt, die näher an Afrika als am europäischen Festland liegt, erwartet dich hier ein völlig unterschiedliches Klima als auf der iberischen Halbinsel. Das ganze Jahr herrschen angenehme Temperaturen, selbst im Sommer wird es kaum wärmer als 25 Grad Celsius.

Bedingt durch die durchgängig hohen Temperaturen auf Madeira findest du hier zahlreiche Pflanzen und Tiere, die du sonst nur in subtropischen Gegenden erwartest. Falls du gerne wanderst, wird dir diese durch Vulkanaktivitäten geformte Insel mit Sicherheit alle deine Herzenswünsche erfüllen.

pico ruivo wandern

Vor allem eine Wanderung auf den Pico Ruivo, den höchsten Berg Madeiras, lohnt sich. Viele der Reisenden, die diesen Weg auf sich nehmen, beginnen dabei auf dem etwas kleineren Berg Pico do Arieiro. Auf dem Wanderweg kommst du an einigen traumhaften Landschaften vorbei. Vor allem die vielen Vögel und Eidechsen, welchen du auf dem Weg zum Gipfel des 1.862 Meter hohen Pico Ruivo begegnest, werden dich öfters mal den Fotoapparat aus der Tasche holen lassen.

funchal portugal reise

Im Süden der portugiesischen Insel liegt Funchal, die Hauptstadt von Madeira. Als kleiner Fun Fact am Rande, dies ist auch der Geburtsort des portugiesischen Fußballspielers Cristiano Ronaldo. Nur wenige Leute wissen, dass der erfolgreiche Spieler der Nationalmannschaft von Portugal von dieser Insel stammt.

Wenn du von der madeirensischen Hauptstadt aus in die Natur willst, musst du dafür nicht mal weit fahren. Mithilfe des Teleférico do Funchal, einem Sessellift, welcher die Stadt mit Monte verbindet, kommst du innerhalb von nur 15 Minuten zu dem beliebten Aussichtspunkt. Von dort aus hast du die Möglichkeit, einen wunderbaren Blick auf die Stadt Funchal zu genießen. 

portugal urlaub sehenswürdigkeiten

Aber der atemberaubende Anblick auf die madeirensische Hauptstadt sollte nicht dein einziger Grund für eine Fahr mit der Seilbahn sein. Denn in Monte kannst du auch den tropischen Garten besuchen. Dort erwarten dich unter anderem exotische Pflanzen, wunderschöne Wasserfälle und sogar eine japanische Pagode.

Aber nicht nur für Wanderungen ist Madeira ein beliebter Urlaubsort. Auch Taucher kommen regelmäßig auf die sogenannte Blumeninsel. Besonders im Sommer, wenn die Wassertemperatur herrlich angenehm ist, kommen viele Reisende vorbei, um die wundervolle Unterwasserwelt kennenzulernen. Dabei kannst du unter anderem Meeresbewohnern wie Oktopussen, Delfinen und Schildkröten in ihrer natürlichen Umgebung bewundern. Alternativ kannst du Delfine und Wale auch an Bord eines Schiffes beobachten.

Portugal Faro

Faro, die Hauptstadt der Algarve

Die algarvische Hauptstadt gehört ganz sicher zu den Städten, die vor Vielseitigkeit nur so strotzt. Zum einen ist die über 400.000 Einwohner zählende Küstenstadt vor allem wegen ihrer wunderschönen Strände und den Bars bekannt. Dort feiern, singen und tanzen viele Menschen bis in die Morgenstunden.

Auf der anderen Seite umgibt die Stadt eine traumhafte Küstenlandschaft, insbesondere die Lagune gehört zu den malerischen Meisterwerken von Mutter Natur. Vor allem die enorme Artenvielfalt der Vogelwelt stößt bei Vogelbeobachtern rund um den Globus auf Begeisterung. Dazu kommen noch die vielen Muscheln und Fische, die sich hier im Wasser tummeln. Kein Wunder, dass du hier wohl auch die besten Fischrestaurants des ganzen Landes findest.

faro altstadt portugal reisen

Besonders die Altstadt von Faro solltest du unbedingt bei deiner Reise nach Portugal in deine Pläne eingliedern. Rund um das historische Zentrum der Stadt verläuft die Muralhas de Faro, die Stadtmauer. Deren Alter geht sogar noch über die Römer hinaus, aber die meisten Teile des Schutzwalls stammt aus der Zeit, als die Mauren in Portugal das Sagen hatten. Besonders markante Bestandteile der Schutzmauer sind die drei Torbögen Arco do Repouso, Arco da Vila und Arco da Porta Nova. Im Mittelalter dienten diese den Einwohnern als Zugangsmöglichkeit zur Stadt.

Aber auch die zahlreichen Kirchen, denen du bei deinen Spaziergängen durch Faro begegnen wirst, sind faszinierende Meisterwerke der Architektur. Besonders die Kathedrale von Faro, welche gegen Mitte des 13. Jahrhunderts erbaut wurde, sollte ganz hoch auf deiner To-do-Liste stehen. Besonders markant ist der  quadratische Kirchturm. Diesen kannst du auch besteigen, von dort oben aus genießt du einen atemberaubenden Blick die Lagune und die Stadt selbst. Aber das eigentliche Highlight ist das vergoldete Innere der Kathedrale.

Falls du besonders tief in die Geschichte der Stadt eintauchen willst, solltest du auch mal über einen Ausflug zu den Überresten von Milreu nachdenken. Dort befinden sich die Ruinen einer alten Villa aus dem 4. Jahrhundert. Heute befinden davon allerdings nur noch die unteren Stockwerke in gutem Zustand. Trotz dessen zeigt die Stätte, wie das Leben unter den Römern und später den Mauren ausgesehen haben muss.

azoren portugal

Die Azoren, Portugals Antwort auf die Kanaren

Wenn es um Inseln in der unmittelbaren Reichweite des europäischen Festlands geht, stehen vor allem die Kanarischen Inseln ganz hoch im Kurs. Dabei kann Portugal mit seinen Azoren ebenfalls mit einem traumhaften Archipel auftrumpfen.

Gebildet wurde die Inselgruppe hauptsächlich durch die Aktivität von Vulkanen. Das wird dich vielleicht überraschen, aber jede der Inseln verfügt über einen eigenen Vulkan. Durch den fruchtbaren Boden, welchen die vulkanische Asche hinterlässt, entstand hier eine vielfältige Pflanzenwelt.

Einen der beeindruckendsten Vulkankrater findest du auf der Insel São Miguel. Obwohl die Vulkane noch immer als aktiv gelten, hat sich in dieser Caldera ein See gebildet. Besonders am Nordwest-Ufer des Lagoa das Furnas kannst du mit deinen eigenen Augen bezeugen, wie intensiv die Aktivitäten des Vulkans sind. Fast überall steigt heißer Dampf aus der Erde.

furna azoren

Die Menschen haben es sogar geschafft, sich diese Naturgewalt zu Nutzen zu machen. Unter anderem lassen die Köche der Restaurants in Furna ihre Eintöpfe in der Hitze des austretenden Vulkandampfes vor sich hin köcheln. Wenn du sehen willst, wie diese ihre Gerichte wieder aus der Caldera holen, kommst du am besten gegen Mittag vorbei.

Des Weiteren sind die Azoren ein wahres Surferparadies. Egal, auf welcher Insel des Archipels du dich aufhältst, überall findest du hervorragende Spots, an denen du dein Können beweisen kannst. Vor allem die geografische Lage der Inselgruppe ist es zu verdanken, dass hier so viele Wellen entstehen. Denn nur ein paar hundert Kilometer weiter im Süden befindet sich die Spielwiese der Hurrikans, welche später in Nord- und Südamerika ihre unfassbare Zerstörungskraft beweisen.

Neben dem Sport auf dem Wasser kannst du jedoch auch die Welt unter der Meeresoberfläche bewundern. Da das Wasser aufgrund der vulkanischen Aktivität etwas höher ist als im Atlantik, kannst du das ganze Jahr über beim Tauchen die Unterwasserwelt der Azoren erkunden. Auch hier zieht São Miguel auf beeindruckende Weise wieder meine Aufmerksamkeit auf sich. Denn dort kannst du unter anderem Kraken und Drückerfischen begegnen. 

Portugal ist dementsprechend ein vielseitiges Reiseziel, welches du auf keinen Fall verpassen solltest. Von modernen und gleichzeitig vor  Geschichte trotzenden Städten über die wunderschönen Strände an der Algarve bis hin zum tropischen Paradies, welches dir die Azoren bieten. Das Land auf der iberischen Halbinsel schafft es problemlos, alle seine Besucher restlos zu begeistern. Falls du dich selbst auch dafür entscheidest, in diesem traumhaften Land deinen Urlaub zu verbringen, wirst du es sicher nicht bereuen.

Luxusreisen nehmen seit Jahren stetig an Beliebtheit zu, immer mehr Menschen verfügen über immer mehr Geld und die Schere zwischen arm und reich geht von Tag zu Tag weiter auseinander.

Luxusreisen sind eine völlig andere Erfahrungen als alle anderen konventionellen Reisen, die du unternehmen kannst. Du wirst bei so einer exklusiven Reise mit Sicherheit deinen Urlaub voll und ganz genießen können.

Ein Design Urlaub ist aber, wie du dir bestimmt denken kannst, etwas ganz besonderes. Luxury Travel Agenturen zu finden ist oft gar nicht so einfach. Aber das muss trotzdem noch lange nicht bedeuten, dass du deswegen gleich ganz auf deine Reise verzichten musst.

Außerdem solltest du nicht unbedingt damit rechnen, günstige Luxusreisen zu bekommen. Klar, es gibt ein paar exklusive Reiseveranstalter, die zum Beispiel günstige Luxushotels zum Schnäppchenpreis im Programm haben. Aber diese sind in der Regel die Ausnahme.

wie findet man luxusreiseveranstalter

Sogar junge Menschen können sich heutzutage vermehrt Exklusivreisen erlauben. Die einen kommen aus gutem Haushalt, die anderen sind bekannte Influencer und verdienen im jungen Alter bereits horrende Beträge pro Monat.

Die aktuelle Generation an Jugendlichen und jungen Erwachsenen hat vielfältige Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Kreative Ideen können beispielsweise einfach online ausgeübt und umgesetzt werden. Junge Start-up-Unternehmen können in der Welt des Internets binnen weniger Tage einen gigantischen Durchbruch erzielen.

Mit steigender Liquidität interessieren sich also immer mehr Menschen für Luxusreisen und möchten wissen, wie sie den entsprechenden Veranstalter finden, welche Veranstalter es überhaupt gibt und was es beim Buchen zu beachten gilt. Wie findet man die besten Luxusreiseanbieter Deutschlands? In diesem Beitrag werde ich mich bemühen diese frage zu beantworten.

luxusreisen

Unterschied zwischen einem Reisebüro und einem Luxusreisebüro

Im Kern geht es natürlich in beiden Fällen um ein Reiseplaner, welches den Kunden einen schönen Urlaub zu den bestmöglichen Konditionen anbieten möchte. Bei einem normalen Reisebüro ist der Kontakt zum Kunden allerdings weniger nahe, wie bei einem Luxusreisebüro.

Die meisten Luxusreisenden haben individuelle Anforderungen, die nicht einfach auf einer Website oder in einem Telefonat anzugeben sind. Ein persönliches und individuelles Beratungsgespräch ist bei vielen Exklusivreisenden für einen perfekten Urlaub essenziell, weshalb sie sich gerne an ein entsprechendes Büro wenden.

luxusurlaub

Des Weiteren sind die Kosten bei einem Luxus-Reiseanbieter natürlich deutlich höher, weil der Luxusreisende deutlich mehr Geld für seinen Urlaub ausgibt, als der Normalreisende. Im Schnitt geben Exklusivreisende 5000 bis 7000 Euro pro Person für ihren Urlaub aus. Hinzukommen die teureren Servicegebühren für ausführliche Beratungen und Vorbereitungen, die vor Ort bereits auf Wunsch des Kunden und auf Anfrage des Reisebüros getroffen werden. Die Aufgabe eines Vermittlers für Luxusreisen ist es, sich in den Kunden reinzuversetzen und von Beginn an zu wissen, worauf der Kunde wert legt und was er in seinem Urlaub gerne möchte. Deswegen arbeiten Luxusreisebüros auch sehr eng mit ihren Kunden zusammen und nehmen nur selten mehrere Aufträge zeitgleich an.

Wesentliche Unterschiede im Überblick:

- Preis (Reise und Service)
- Beratung
- Nähe zum Kunden

reiseveranstalter deutschland

Luxusreisen online buchen

Die meisten Anbieter für Luxusreisen sind inzwischen auch online mit eigene Websites, über die der Kunden nach Belieben direkt buchen kann, vertreten. Im Prinzip ist eine solche Internetseite sehr ähnlich im Vergleich zu einer mit durchschnittlichen Pauschalreisen.

Ein großer Unterschied ist natürlich der Preis. Allerdings bekommen Exklusivreisende auch online die Möglichkeit, mit einem Mitarbeiter zu chatten oder zu telefonieren. Gerade während der aktuellen Pandemie ist den Anbietern die Sicherheit ihrer Kunden sehr wichtig und es wird auf eine persönliche Beratung via Zoom o.ä. zurückgegriffen.

Je nach Ansprüchen kann der Kunde aber auch selbst auf der Internetseite buchen, ohne eine persönliche Beratung zu beanspruchen. Die Vorgehensweise ist von Kunde zu Kunde immer sehr unterschiedlich.

Während der eine seine Reise gerne selbst bucht und sich die besten Hotels in seiner Destination eigenständig raussuchen möchte, übergibt der andere diese Aufgaben an den Veranstalter, ohne sich dabei um etwas kümmern zu müssen.

luxusreisebüro

Welche Anbieter gibt es?

Der deutsche Markt an Luxusreise-Anbietern ist stark umkämpft, da es immer mehr Leute gibt, die über viel Geld verfügen und dieses gerne für exklusive Urlaube ausgeben. Es gibt also eine große Vielzahl an verschiedenen Anbietern wie z.B.:

Airtours:
Der deutsche Reiseveranstalter für Luxusreisen gehört zur TUI Deutschland GmbH und gilt als einer der marktführenden Luxusreisen anbieter in Europa. Airtours bietet Kunden vielfältige Reiseziele über den gesamten Globus verteilt und garantiert erstklassigen Service sowie eine hochklassige Reise.

Beliebte Ziele bei Kunden sind z.B. die Malediven im indischen Ozean oder auch das nähere Mallorca im Mittelmeer. Ein zweiwöchiger Aufenthalt in einem 5-Sterne Hotel mit All inclusive Verpflegung auf den Malediven kostet für zwei Personen etwa 13.000 Euro aufwärts. Neben Pauschalreisen bietet Airtours auch individuelle Reisen auf hohem Niveau an.

Ein Expertenteam gestaltet die gewünschte Reise der Kunden nach Belieben derer mithilfe eines weltweiten Netzwerks. Solche Reisen bietet das Unternehmen für Alleinreisende, für Paare und auch für Familien oder Gruppen an.

Wenn du Lust auf eine Luxusreise hast, aber trotzdem nicht tausende von Euro dafür ausgeben willst, dann ist Airtours der ideale Reiseveranstalter für dich. Besonders beliebt bei ihnen sind Reisen im mediterranen Raum, vor allem die spanischen Inselgruppen der Balearen, Kanaren sowie Länder wie Kroatien und Italien.

Für die besten Angebote solltest du auf jeden Fall auf der Website von Airtours oben auf den Reiter „Top Deals“ klicken. Dann wirst du sofort weitergeleitet zu einer Seite, in denen du Luxusreisen zu außergewöhnlich günstigen bekommst. Statt also jede Menge Geld für eine Übernachtung in einem der teuersten Hotels in Dubai zu bekommen, kannst du dich auch ohne Probleme für etwa 50 Euro die Nacht verwöhnen lassen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um irgendwelche minderwertige Hotels, sondern um Ketten, die auf der ganzen Welt für höchste Qualität und ausgezeichneten Service bekannt sind. So kannst du zum Beispiel günstige Luxushotels wie Hyatt oder Hilton finden oder mit dem Sofitel zu den eben erwähnten 50 Euro pro Nacht ein echtes Schnäppchen im Bereich Luxusferien erwischen.

Ebenfalls zum angebotenen Programm von Airtours gehören Kreuzfahrten. Auch hier stellt sich Airtours als äußerst vielseitig heraus. Du kannst sowohl auf hoher See mit dem Kreuzschiff die Welt entdecken, andererseits kannst du jedoch auf einem Windjammer im Mittelmeer auch ein einzigartiges Gefühl von Nostalgie genießen. Egal, ob du nun um einmal um die ganze Welt segeln möchtest oder doch lieber ein paar einzelne Regionen erkundest, bei Airtours ist auch für dich garantiert das passende Angebot vorhanden.

Du musst dich bei Airtours  nicht an vorgeschriebene Reisepläne halten. Du hast selbstverständlich auch die Möglichkeit, deine eigene ganz individuelle Reise zusammenzustellen. Dies ermöglicht es dir, eine ganze Menge an einzigartigen Erfahrungen während deines Urlaubs sammeln zu können, welche dich garantiert sprachlos werden lassen. Natürlich wirst du trotzdem daheim vor deinen Freunden und deiner Familie mit Sicherheit davon schwärmen und zahlreiche Geschichten über all die Abenteuer erzählen können, die du auf deiner Reise erlebt hast.

Egal wie individuell du deine persönliche Luxusreise zusammenstellst, du kannst dich selbstverständlich auf einen hochwertigen Service verlassen. Falls du also Probleme bekommen solltest während deiner Reise, gibt es ein Team von ortskundigen Experten, die dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. Für den Preis, den du bezahlst, bekommst du also den wohl besten Service, den du dir vorstellen kannst.

Arena Tours

Arena Tours ist ein international tätiger Reiseveranstalter für Luxusreisen weltweit. Sie bieten individuelle Reisen an und konzentrieren sich vor allem auf die Malediven, aber auch die Vereinigten Arabischen Emirate findest du in ihrem Programm.

Die Leute hinter Arena Tours kennen sich auf jeden Fall mit ihren Reisezielen aus und können dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn du dir bei etwas unsicher bist. Zudem sind die angebotenen Reisen immer individuell an dich angepasst, du kannst dir also deine liebsten Programmpunkte selbst zusammenbasteln.

Für dein Geld bekommst du bei Arena Tours selbstverständlich auch den besten Service. Unter anderem sorgen sie dafür, dass du nur mit Premium Fluggesellschaften an dein Ziel gelangst. Des Weiteren ist in dem Paket auch eine Reiseversicherung inklusive, du musst dich also noch kaum um etwas selbst kümmern. Für den Fall, dass doch etwas passiert, kannst du dich jedoch auf einen Kundenservice verlassen, der 24 Stunden am Tag für dich erreichbar ist.

Die Hotels auf den Malediven, die bei Arena Tours im Programm sind, zählen überwiegend zum 5 Sterne Sektor. Dies sind zum Beispiel das Emerald Maldives Resort & Spa  oder das Pullman Maldives Maamutaa. Wenn du deine Luxusreisen aber zu einem etwas günstigeren Preis genießen möchtest, dann kannst du selbstverständlich auch ein 4 Sterne Hotel buchen.

In der Vereinigten Arabischen Emirate befinden sich die Hotels, welche du über Arena Tours buchen kannst, ausschließlich im 5 Sterne Bereich. Da Dubai und Abu Dhabi jedoch bei Reisenden vor allem für den puren Luxus stehen, gibt es natürlich auch das eine oder andere 6 Sterne Hotel vor Ort, leider sind diese jedoch noch nicht im Programm von Arena Tours enthalten.

Dertour Deluxe:
Der Luxusreiseveranstalter Deluxe von Dertour hat es sich als Ziel gesetzt, die höchsten Ansprüche der Exklusivreisenden zu erfüllen und bietet dementsprechend eine vielfältige Auswahl an exklusiven Resorts und Hotels weltweit.

Beliebte Destinationen bei den Kunden von Dertour Deluxe sind z.B. die griechische Insel Kreta oder die deutsche Nordseeinsel Sylt. Ein Urlaub auf Sylt kann in einem hochklassigen 5-Sterne Hotel schnell bis zu 10.000 Euro und mehr kosten. Exklusivreisende können sich bei speziellen Wünschen oder für Individuelle Angebote an das Service Team des Luxusreiseveranstalters wenden.

Windrose Finest Travel

Die Windrose Finest Travel Agentur ist ein Reiseveranstalter aus Deutschland, der Luxusreisen in der ganzen Welt anbietet. Egal, ob du dich für eine Reise nach Botswana, Georgien oder Costa Rica begeistern kannst oder ob dich doch eher klassische Luxus Reiseziele wie Dubai oder Malta reizen: Du bist bei Windrose Finest Travel auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

Aber Windrose Finest Travel schickt dich nicht mal weit weg. Selbst in Deutschland haben sie ein paar interessante Luxusreisen im Angebot, die dich garantiert begeistern werden. Das Angebot reicht von einer Flusskreuzfahrt auf der Elbe in Dresden über eine Reise zu Silvester nach Berlin bis hin zu einer Kreuzfahrt mit der MS Europa entlang der Ostsee. Und falls du doch ins Ausland reisen möchtest, dann bekommst du bei diesem Veranstalter für Luxusreisen selbstverständlich auch zahlreiche Möglichkeiten, innerhalb Europas eine unvergessliche Reise zu erleben.

Die Themenschwerpunkte der Reisen von Windrose Finest Travel liegen insbesondere bei privaten Rundreisen und Kreuzfahrten. Aber auch für Gruppenreisen und Urlaub mit deiner Familie sind sie auf jeden Fall ein hervorragender Reiseveranstalter.

Das Beste ist, dass Windrose Finest Travel extrem vielseitig ist. Völlig gleich, ob du lieber in der Natur unterwegs bist oder dich eher dafür begeisterst, neue Städte zu erkunden: Wenn du spezielle Wünsche hast, dann hat diese Luxusreisen-Agentur sicher etwas im Programm. Dass sie sich selbst als „Manufaktur für außergewöhnliche Luxusreisen“ bezeichnen, ist dementsprechend sicherlich nachvollziehbar.

Wenn du dich dafür entscheidest, deine Reise bei Windrose Finest Travel zu buchen, dann tust du indirekt sogar etwas Gutes für die Umwelt. Denn sie unterstützen verschiedene Umweltprogramme auf der ganzen Welt. Zudem spenden sie für jede Tonne Kohlendioxid, die deine Luxusreise erzeugt, einen angemessenen Betrag an verschiedene Umweltschutzvereine. Somit musst du dir bei deinem exklusiven Urlaub überhaupt keine Sorgen darüber machen, ob sich dein Vergnügen nicht vielleicht doch negativ auf die Natur auswirkt. Gerade für Naturliebhaber sicher ein überzeugender Punkt, sich für Windrose Finest Travel als Reiseveranstalter zu entscheiden.

Voyage Privé:
Der Onlineanbieter für exklusive Reisen wirbt seit 2004 mit bis zu 70 Prozent Rabatt pro Reise. Einige Angebote sind auf der Internetseite meistens nur für kurze Zeit verfügbar, andere sind Dauerangebote, welche jederzeit abgerufen und gebucht werden können.

Bei den Reisen handelt es sich um Pauschal- oder Individualreisen sowie Kreuzfahrten und Kurztrips in die beliebtesten Städte der Erde. Um diese Angebote wahrnehmen zu können, müssen sich Kunden allerdings erst auf der Internetseite mit ihrer E-Mailadresse registrieren, um Teil der Online Community von Voyage Privé zu werden.

Luxusreisen.de

Hierbei handelt es sich um einen weiteren deutschen Reiseveranstalter im Bereich Luxusreisen. Vor allem die Auswahl an verschiedenen Individualreisen wird dich sicherlich voll und ganz begeistern. Besonders in dem Fall, dass du Lust auf ein außergewöhnliches Abenteuer hast, solltest du dich unbedingt für Luxusreisen.de entscheiden.

Das vielfältige Angebot dieser Reiseagentur beinhaltet verschiedene Reisen, die du kaum bei einem anderen Anbieter finden wirst. Sei es eine Nacht unter dem freien Himmel in der arabischen Wüste oder ein Besuch eines Observatoriums in Chile, hier wirst du auf jeden Fall fündig. Wenn du daran Interesse hast, kannst du sogar an einem Helikopterflug teilnehmen. Ein Erlebnis, das du auch noch für lange Zeit garantiert nicht vergessen wirst.

Aber auch klassische Abenteuerreisen kannst du bei Luxusreisen.de buchen. Hast du Lust auf eine Safari? Kein Problem, es gibt verschiedene Angebote in Südafrika, Namibia, Tansania und anderen südafrikanischen Ländern, wo du Tieren wie Elefanten und Löwen ganz nah kommst. Es muss nicht mal Afrika sein, auch eine Safari durch den Dschungel von Brasilien kannst du ohne Probleme buchen.

Steht dir eher der Sinn nach einem Tauchgang? In der Tat bietet dir Luxusreisen.de sogar in diesem Fall ein paar Reisen an, die du auf jeden Fall genießen wirst. Beliebte Reiseziele unter Tauchern wie etwas das Great Barrier Reef in Australien oder die Malediven sind ebenso im Angebot enthalten wie etwas unbekanntere Destinationen. Sollten dir diese gern besuchen Taucherziele zu gewöhnlich sein, kannst du dementsprechend auch solche Orte bereisen, die nur wenige Touristen auf ihrem Radar haben. Hier wären vor allem die Cookinseln ein klares Beispiel, die zwar in der Nähe von Australien liegen, aber kaum von Reisenden besucht werden. Obwohl es sich dabei um eine Inselgruppe handelt, welche über eine hervorragend ausgebaute Infrastruktur verfügt.

Luxusreisen.de ist aber auch dann der richtige Anbieter für dich, wenn du die Kultur eines Landes noch besser kennenlernen möchtest. Während viele Pauschalreisende dich nur entlang der ausgetretenen Pfade führen, hast du mit diesem Reiseveranstalter für Luxusreisen sogar die Möglichkeit, ein paar unbekannte Dörfer zu besuchen. Gerade dort lernst du auch die Traditionen und Bräuche kennen, die das Land, welches du besuchst, ausmachen. Ein Erlebnis, das viele andere Urlauber überhaupt nicht erleben werden, obwohl das definitiv auf jeder Bucket List stehen sollte.

Unforgettable Journeys:
"Außergewöhnliche Reisen für außergewöhnliche Menschen" das ist die Motto von Unforgettable Journeys.

Julia Malchow, Gründerin, gilt als Pionierin im deutschen Reisemarkt. Sie erfand die Reiseart „ErlebnisLuxus“ und entwickelt diese kleinen feinen Erlebnisse, die den großen Unterschied machen konsequent für Ihre Kunden weiter. ErlebnisLuxus steht für eine lässige Art von Luxusreisen, die Barfuß-Luxus mit einzigartigen Erlebnissen verbindet: individuelle, für jeden Kunden maßgeschneiderte Reisen, die es so noch nicht gab und nie wieder geben wird.

luxusreisen

Als Unternehmerin hat sie vor Unforgettable Journeys bereits mehrere Unternehmen aufgebaut, gemanaged und zum Markterfolg geführt – nicht nur in der Reisebranche, sondern auch im Dienstleistungsdesign, in der E-Mobilität und in der Unternehmensberatung.

Als erfolgreiche Autorin hat sie sich intensiv mit dem unvergleichbaren Wert des Reisens auseinandergesetzt. Die Grundlage ist eine Ausbildung als promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin und im interkulturellen Management in München und Barcelona.

unforgettable journeys

Eine Reiseart,  die Barfußluxus mit Zugängen zu außergewöhnlichen Menschen, Orten und Abenteuern kombiniert.

Sie bieten außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten: vom verwunschenen Palast bis zur komfortablen Jurte, vom Luxus-Zelt über den silbrig glänzenden Airstream-Camper bis zur privaten Segelyacht, vom 5-Sterne-Baumhaus bis zur Edel-Cabana an einem einsamen Strand – Ihre Homebase auf Zeit ist immer perfekt in die Natur integriert, architektonisch anspruchsvoll, stylisch, aber lässig.

Design Reisen

Design Reisen ist dein idealer Ansprechpartner, wenn du Lust darauf hast, ein paar einzigartige Erlebnisse zu genießen. Sie schreiben sogar auf ihrer Website, dass du bei ihnen niemals die gleiche Reise zweimal erleben wirst, da jeder Mensch einen eigenen Geschmack hat. In der Tat haben es sich die Jungs und Mädels von Design Reisen zur Aufgabe gemacht, die Reise entsprechend den Wünschen ihrer Klienten anzupassen. Somit ist auch für dich garantiert der Luxusurlaub dabei, welcher dich rundum glücklich machen wird.

Im Fall, dass du dich vor allem für Städtereisen begeisterst, bist du bei Design Reisen genauso an der richtigen Adresse wie wenn du ein paar Orte in der Natur kennenlernen möchtest. Von einem Aufenthalt hoch oben im verschneiten Lappland über ein Abenteuer in den Alpen bis hin zu Rundreisen durch Marokko und den Orient: Das Angebot, welches Design Reisen für dich parat hält, ist extrem vielseitig.

Bedeuten Luxusreisen für dich vor allem, dass du dich entspannen kannst und von vorne bis hinten verwöhnt wirst? Perfekt, denn Design Reisen hat auch eine Menge an unterschiedlichen Wellness Reisen im Angebot. Dabei ist alles im Bereich Wellness vorhanden, von entspannenden Massagen über Yogakurse bis hin zu belebenden Ayurveda-Kuren. Besonders bei psychischen Problemen wie Depressionen oder dauerhaftem Stress können solche Behandlungen wahre Wunder wirken.

Wolltest du schon immer mal in einen Privatjet an dein Ziel fliegen und so den puren Luxus genießen? Tja, dann solltest du deine Luxusreise unbedingt bei Design Reisen buchen. Mit einem Privatjet zu verreisen ist in der Tat ein Erlebnis, welches du nicht so schnell vergessen wirst. Du musst selbstverständlich dafür etwas tiefer in die Tasche greifen, für eine Stunde Flug mit einer Pilatus PC-12 NG musst du zum Beispiel 2.200 Euro blechen. Aber dafür kannst du auch einen exklusiven Service erwarten. Das Boarding geht deutlich schneller und du hast im Flugzeug allen Platz. Du kannst dich also mal so richtig breit machen und alle vier von der strecken. In einem normalen Flugzeug wohl kaum vorstellbar.

Was es zu beachten gilt:

Vor allem bei Online-Anbietern kann es schnell zu Unklarheiten kommen, sowohl für Luxus- als auch für Normalreisende. Kunden sollten vor der Buchung auf jeden Fall die Sonderbedingungen in den ABGs des Reiseveranstalters prüfen.

Dort findet man in der Regel immer Angaben in Bezug auf eventuelle Ermäßigungen, mögliche Preiserhöhungen, Änderungen der Flugzeiten oder Stornierungsbedingungen.

Außerdem sollte bei der Auswahl des Veranstalters immer auf die Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Urlauber geachtet werden. Gute Reiseveranstalter sind vor allem solche, die bekannt sind und über mehrere Jahre positive Bewertungen vorweisen können.

Einen seriösen Anbieter erkennt man als Kunde in der Regel an einer deutlichen Kennzeichnung von Name und Rechtsform des Unternehmens. Zudem sollten die Buchungsabläufe verständlich und transparent sein und jegliche Daten und Preise sollten offen dargelegt werden.

Jeder Urlauber sollte sich also vor der geplanten Urlaubsreise ausgiebig über den Reiseveranstalter seiner Wahl informieren, um Komplikationen o.ä. zu vermeiden.

PR / KONTAKTIMPRESSUM
crossmenu