exklusive reisen logo

Wie erstelle ich einen Reiseblog?

Einen Reiseblog zu starten ist heute so einfach wie noch nie zuvor. Alles, was du zur Einrichtung deines eigenen Blogs benötigst, ist Zugang zum Internet und ein Laptop. Zusätzlich noch eine Domain, welche du bei einem Host buchst - diese kostet oft nur ein paar Euro pro Monat.

Falls du dich überhaupt nicht mit der Erstellung von Websites auskennst, gibt es heute hilfreiche Tools, die dich unterstützen. Dank Content Management Systemen wie WordPress kann jeder, der es möchte, innerhalb kürzester Zeit seine eigene Internetpräsenz erstellen.

Neben diesen Faktoren solltest du aber auch noch andere Dinge beachten, bevor du richtig mit dem Bloggen loslegst. Du solltest erst einmal herausfinden, in welchem Bereich deine Kompetenzen liegen. Kein Mensch braucht einen weiteren Blog, in dem jemand über ein Thema schreibt, über welches sich der Verfasser nicht mal selbst auskennt. Das führt am Ende nur dazu, dass die Leser schnell das Weite suchen werden und lieber auf anderen, vertrauenswürdigeren Blogs landen.

Wichtig ist des Weiteren, dass du dich damit beschäftigst, welche Zielgruppe du ansprechen willst. Beachte hierbei, dass dein Thema nicht zu oberflächlich sein sollte. Es mag zwar paradox klingen, aber ein Reiseblog, der sich rund um Backpacking Reisen für Gehbehinderte in Europa dreht, wird mehr Besucher bekommen als einer, in dem es generell um Reisen im Allgemeinen geht. Je tiefer du in eine Nische eintauchst, desto besser. Hintergrund dafür ist, dass verschiedene Gruppen auch verschiedene Suchintentionen haben.

Zu guter Letzt möchtest du auf deinem Blog bestimmt auch viele Leser bekommen. Deswegen musst du dich, wenn du einen Reiseblog schreibst, mit Themen wie SEO beschäftigen. Je weiter oben deine Website in den Google Suchergebnissen landet, desto wahrscheinlicher ist es, dass du viele Besucher auf deiner Website empfangen darfst. Und dann kannst du auch damit anfangen, mit deinem eigenen Blog Geld einzunehmen.

Die am häufigsten gestellten Fragen zu Luxusreisen

PR / KONTAKTIMPRESSUM
crossmenu