exklusive reisen logo

Wie kommt man auf die Malediven?

Du möchtest deinen nächsten exklusiven Urlaub auf den Malediven verbringen? Das ist eine tolle Idee. Insbesondere der Grund, dass es sich hierbei um eines der aufregendsten Reiseziele auf unserem Planeten handelt, lässt viele Menschen mit dem Gedanken spielen, eine Reise dorthin zu planen.

Doch um überhaupt in den Genuss zu kommen einen Urlaub auf den Malediven zu genießen, musst du erst einmal dorthin kommen. Denn dieses wunderschöne Land liegt nicht gerade um die Ecke. Du wirst dich also zwangsläufig mit der Frage beschäftigen müssen, wie du dorthin kommst, wenn du eine Malediven Reise in Angriff nehmen willst.

Die einfachste und gleichzeitig beste Möglichkeit, auf die Malediven zu reisen, ist mit dem Flugzeug. Von Deutschland aus gibt es regelmäßige Direktflüge in den aus mehreren Inseln bestehenden Staat im Süden von Asien. Unter anderem bietet die deutsche Airline Lufthansa Verbindungen in die Hauptstadt Malé an. Die Flugzeit beträgt dabei ungefähr 13 Stunden.

Allerdings bedeutet die Ankunft am Flughafen noch lange nicht, dass du bereits an deinem Urlaubsziel bist. Vor Ort musst du auch noch an dein endgültiges Ziel gelangen. Die Inseln kannst du nur mit einem Boot oder einem Wasserflugzeug erreichen, da sich der einzige internationale Flughafen des Landes in der Hauptstadt befindet.

Wie lang du dann noch brauchst, um deine Unterkunft zu erreichen, hängt von deren Standort ab. Mit dem Wasserflugzeug bist du zwar deutlich schneller am Ziel, aber die Kosten sind dementsprechend auch deutlich höher. Würdest du hingegen Geld sparen wollen, ist die Weiterreise mit dem Boot besser geeignet. Nur musst du dann eine längere Anreise in Kauf nehmen. Vor allem bei weiter entlegenen Inseln kann die Überfahrt mit dem Boot gleich mehrere Stunden dauern. Du solltest in diesem Fall abwägen, was dir wichtiger ist.

Die am häufigsten gestellten Fragen zu Luxusreisen

PR / KONTAKTIMPRESSUM
crossmenu